Dienstag, 03 Mai 2016 16:20

Bahnübergänge in Büchen und Roseburg gesperrt

Print Friendly, PDF & Email
Bahnübergänge in Büchen und Roseburg gesperrt Foto: W. Reichenbächer

Büchen (LOZ). Von Freitag, 27. Mai, ab 22 Uhr bis zum 13. Juni, 22 Uhr wird der Bahnübergang in der Parkstraße in der Gemeinde Büchen wegen Gleisbauarbeiten voll gesperrt sein. Umleitungsmöglichkeiten bestehen über die Berliner Straße und sind ausgeschildert.

Ebenfalls vom 27. Mai, ab 22 Uhr bis zum 13. Juni, 22 Uhr wird der Bahnübergang in der Bahnhofstraße in der Gemeinde Roseburg wegen Gleisbauarbeiten voll gesperrt sein.

Für die entstehenden Behinderungen in diesem Bereich bittet die Gemeindeverwaltung um Verständnis.

Die Firma Fischbach aus Nemerow ist mit der Ausführung von Gleisbauarbeiten beauftragt worden.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.