Dienstag, 28 März 2017 11:13

Mike Mohring (CDU) berichtet aus Thüringen über Rot-Rot-Grün

Print Friendly, PDF & Email
Mike Mohring (CDU) berichtet aus Thüringen über Rot-Rot-Grün Foto: Bürgerbüro Mike Mohring

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Die CDU Herzogtum Lauenburg hat einen interessanten Gast für den Landtagswahlkampf gewinnen können. Mike Mohring, CDU Landes-und Fraktionsvorsitzender aus Thüringen wird am Montag, 3. April, um 19.30 Uhr zu Gast in Büchen, Ohlrogge`Gasthof sein.

Mike Mohring wird gemeinsam mit dem CDU Landtagskandidaten und jetzigen Landtagspräsidenten Klaus Schlie auch Stellung zu der Frage nehmen, wie sich die Beteiligung der Linkspartei an der Regierung auf die Lebenssituation der Menschen auswirkt. In Thüringen regiert Bodo Ramelow von den Linken gemeinsam mit der SPD und den Grünen das Land.

„Auch in Schleswig-Holstein schließt der derzeit amtierende Ministerpräsident Torsten Albig eine Koalition mit der Linkspartei nicht aus, um an der Macht zu bleiben.“

„Wir wollen uns von Mike Mohring unmittelbar darüber informieren lassen, welche Auswirkungen eine derartige Regierungskonstellation auf die Wirtschaft, die Bildungssituation und die Innere Sicherheit im Land hat“, so Klaus Schlie.

Der CDU Kandidat wird die Position seiner Partei in Schleswig-Holstein zu den wichtigen landespolitischen Themen deutlich machen. Zu der Veranstaltung sind alle Bürger aus Büchen und Umgebung eingeladen.

Letzte Änderung am Dienstag, 28 März 2017 11:33
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.