Samstag, 25 August 2012 13:19

Elternkurs für alle Geesthachter Eltern von Grundschulkindern

Balgende Kinder erysipel pixelio.deManchmal können die "lieben Kleinen" ganz schön nerven. Foto: erysipel / pixelio.de

 

Geesthacht (LOZ/tba). Eltern lieben ihre Kinder. Und doch, tägliche Reibereien bringen sie nicht selten an den Rand der Verzweiflung: „Hast du deine Hausaufgaben gemacht? Putz dir die Zähne! Räum endlich dein Zimmer auf! Mach den Fernseher aus! Ab ins Bett!“. Immer wieder geraten sie mit ihren Kindern über die gleichen Themen in Streit.

Hinterher denken sie dann häufig: „Warum schon wieder?“ Gerade in den ersten Grundschuljahren möchten sie ihr Kind doch lieber in Ruhe begleiten und eine durch ständigen Streit belastete Familienatmosphäre vermeiden. Genau bei diesen Themen setzen die Elternkurse fit für familie an. Die Kurse greifen die konkreten Erfahrungen aus dem Alltag von Eltern auf und im Austausch mit anderen Eltern und den Kursleiterinnen erhalten die Teilnehmer neue Anregungen und häufig Lösungen für eingefahrene Situationen.

Am Dienstag, den  04.September 2012, von 19.00 – 21.00 Uhr starten fit für familie (Gemeinschaftsprojekt des Diakonischen Werkes und der Evang. Familienbildungsstätten im Kreis Herzogtum Lauenburg), und die Grundschule Buntenskamp mit Unterstützung der Stadt Geesthacht mit einem neuen Elternkurs für alle Geesthachter Eltern mit Kindern im Grundschulalter. Der Elternkurs findet statt in der Schule Buntenskamp, Geesthacht, Buntenskamp 22, und wird geleitet von Ira Morgenstern und Meike Franck. Die Kosten betragen 15,00 Euro pro TeilnehmerIn für 10 Veranstaltungen. Anmeldungen bei Susanne Peter, Schulsozialarbeit Geesthacht, Telefon 04152 / 13420, E-mail: susanne.peter@geesthacht.de">susanne.peter@geesthacht.de oder Susanne Rautenberg-Müller (fit für familie), E-mail: info@elternkurse-fff.de.

Letzte Änderung am Freitag, 31 August 2012 17:34
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.