Dienstag, 04 September 2012 15:40

Freitag, 7. September 2012 – Live Konzert in der „DÜNE“

Punk Oliver Haja pixelio.de

Foto: Oliver Haja / pixelio.de

 

Geesthacht (LOZ/tba). „SKA bis PUNK“ lautete das Konzertmotto. Drei Bands werden sich in der DÜNE präsentieren.

GOODBYE JERSEY aus Hamburg Ska-Punk alias „Melodic Bugle-Punk“      

Trotz ihres noch sehr jungen Alters haben Goodbye Jersey eine klare gesellschaftliche und politische Haltung und sprechen diese auch deutlich ohne stumpfen Platitüden aus. Rotzige Gitarren, treibende Drums, schöne Mitsinger und das richtige Pfund Rohheit, ein Sänger irgendwo zwischen Tom Delonge und Fat Mike - das ist Goodbye Jersey. Californian skatepunk made in Hamburg

THE UNJERKS aus Hamburg mit Skan Roll                                                        

THE UNJERKS, das sind sechs Jungs aus Hamburg, Bremen und Lüneburg die seit 2005 jede Menge Offbeats, fette Bläsersätze und dicke Gitarrenriffs unter die Leute bringen. THE UNJERKS habe ihre ganz eigene Definition von Ska-Punk. So stehen neben etablierten Titeln auch schmoove Stücke mit Sommerhit-Potential und drückende Songs mit Metal- und Hardcore-Anleihen auf der Setlist. Dieses wurde der Band schon in mehreren Reviews bescheinigt: „Neben Ska- und Ska-Punk-Klängen scheuen die Hamburger auch vor anderen Einflüssen nicht zurück und hauen mit „Letters From Hell“ ein feines Ska-MetalLiedchen raus.

TOOLYLOOLY and THE McBOBBIES aus Münster mit Ska-Punk                      

Acht Knaben aus dem schönen Münsterland haben sich vor nicht allzu geraumer Zeit zusammengefunden, um den Skapunk zu revolutionieren.  Allgemein zusammenfassend kann man ihr Genre wohl guten Gewissens mit Skapunk eingrenzen, auch wenn es nicht stilecht nach La Vela Puerka oder Ska-P zur Sache geht. Toolylooly and The McBobbies bringen den Ska durch halsbrecherische Gitarren und brachiale Gesangsparts mit Wucht auf die Bühne. Die deutschen Textwritings sind reichlich philosophisch, anprangernd und vor allem zahlreich. Spaß ist garantiert.

Das DÜNE Team freut sich auf Livemusikfreunde ab 16 Jahren.

                       Einlass: 20.00 Uhr                                 Eintritt: 4 Euro

Letzte Änderung am Mittwoch, 12 September 2012 09:28
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.