Mittwoch, 21 Mai 2014 11:13

Happy in Geesthacht – Es geht weiter

Aufnahmen zum Video „Happy – We are from Geesthacht“

Geesthacht (LOZ). Am Sonnabend, den 24. Mai 2014 werden die Filmaufnahmen zum Song „Happy“ von Pharrell Williams an verschiedenen Orten in Geesthacht fortgesetzt.

Nachdem bereits am 26. April zum Geesthachter Wassersporttag rund 250 Geesthachter zu dieser glücklich machenden Musik mitgetanzt haben, beginnen am Samstagmorgen in der Bergedorfer Straße um 9 Uhr vor dem Kaufhaus Nessler die nächsten Filmaufnahmen für das Geesthachter Tanzvideo zu diesem weltweit populären Song.

Unterstützt durch die Tänzerinnen und Tänzer der Tanzbasis von Manuela Preuß sind alle Geesthachter herzlich zum Mitmachen eingeladen. Egal ob jung oder alt – Hauptsache gute Laune heißt das Motto. Kinder und Jugendliche, die mittanzen möchten, werden gebeten eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten zur Aufzeichnung und Veröffentlichung der Aufnahmen mitzubringen.

Gegen 12 Uhr werden die Filmaufnahmen und die Tanzdarbietungen dann um das Freizeitbad Geesthacht fortgeführt und enden am späten Nachmittag mit einer letzten Einstellung vor der Geesthachter Schleuse und der Umgebung.

Die Initiatoren des Videoclips „Happy – We are from Geesthacht“ möchten, wie bereits mehr als 1.600 andere Städte weltweit, ein tänzerisches Portrait der Stadt Geesthacht produzieren und der Allgemeinheit über das Internet zum Ansehen anbieten und zeigen, dass insbesondere in Geesthacht das Leben lebenswert ist und die Stadt viel zu bieten hat.

Hier kann man schon einmal die Probeaufzeichnungen sehen

Letzte Änderung am Mittwoch, 21 Mai 2014 11:23
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.