Mittwoch, 26 September 2012 12:53

Viele Vollsperrungen wegen Fahrbahnsanierung – auch der Buslinienverkehr ist betroffen

Vollsperrung Rike pixelio.deFoto: Rike / pixelio.de


Geesthacht (LOZ). Am 4. Oktober 2012, ab 6.00 Uhr, werden in der Düneberger Strasse, zwischen Bahnübergang Düneberger Bahnhof und der Bedarfsampel Höhe Kiosk und im Dösselbuschberg, zwischen Finkenweg und Parkplatz Realschule, die Fahrbahndecken saniert.

Dies bedeutet für den gesamten Verkehr, dass die Düneberger Strasse, von der Geesthachter Strasse kommend, eine Sackgasse ohne Wendemöglichkeit für Lkw ist. Die Ausfahrt Neuer Krug in die Düneberger Strasse ist gesperrt. Die Kreuzung und Zufahrt Norddeutsche Teppichfabrik ist frei. Es kann nicht die Düneberger Strasse in Richtung Geesthachter Strasse gefahren werden. Die Busverbindungen werden ab Betriebsbeginn über Düneberger Strasse / Steinstraße zum ZOB fahren. Die Haltestellen an der Geesthachter Strasse werden nicht bedient.

Am Dösselbuschberg ist die Durchfahrt ab Finkenweg und ab Dialogweg gesperrt. Der Realschulparkplatz kann angefahren werden. Die Buslinie 239 wird ab 8.30 Uhr vom Finkenweg zurück zum ZOB fahren, die Haltestellen ab Am Ilensoll werden nicht mehr bedient.

Am 5. Oktober 2012, ab 6.00 Uhr, werden Am Moor, zwischen Düneberger Strasse und Birnenweg und die Tesperhuder Strasse, zwischen Strandweg und Ringweg, ebenfalls voll gesperrt.

In Am Moor wird das oben genannte Straßenstück nicht befahrbar sein. Die Buslinien werden über Charlottenburger Strasse umgeleitet, so dass die Haltestelle Kirschenweg ab Betriebsbeginn nicht angefahren wird.

An der Tesperhuder Strasse ist der Strandweg und der Ringweg anfahrbar. Die Buslinien fahren über Krümmel, B 5, Westerheese und Steinberg. Die Haltestellen zwischen Krümmel und Hudehof werden ab Betriebsbeginn nicht angefahren.

Witterungsbedingt können sich die Baumaßnahmen jeweils um einen Tag verschieben.

Letzte Änderung am Donnerstag, 04 Oktober 2012 10:17
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.