Dienstag, 24 Juni 2014 19:59

Der Waldkindergarten „Die Trolle“ bietet ab August noch freie Plätze an

Geesthacht (LOZ). Die Waldgruppe der städtischen Kindertagesstätte „Regenbogen“ hat ihren Standort am Waldesrand bei Grünhof-Tesperhude. Bei Wind und Wetter treffen sich die Trolle im Alter von 3 bis 6 Jahren ganzjährig mit ihren beiden Erzieherinnen am Bauwagenplatz in der Osterheese. Von hier aus geht es täglich in der Zeit von 8 bis 12.30 Uhr ins Gelände.

Die Trolle haben viele Lieblingsplätze in ihrem Wald und überall gibt es etwas zu entdecken, zu bauen oder zu sammeln. Der Wald in seiner Vielfalt regt das eigenständige Lernen und die Kreativität an und fördert das Verständnis für die Umwelt. Der jahreszeitliche Wandel wird unmittelbar erlebt.

Vielerlei Bewegungsanlässe im unebenen Gelände fördern die Motorik, den Gleichgewichtssinn und die Selbstwahrnehmung. Die kleine Gruppengröße von maximal 15 Kindern wirkt sich u.a. positiv auf das Gemeinschaftsgefühl und das soziale Miteinander aus.

Für das nächste Kindergartenjahr ab dem 15. August 2014 stehen noch wenige freie Plätze zur Verfügung. Bei Interesse an der Waldgruppe wenden Sie sich bitte an die Kita Regenbogen, Telefon 04152 / 84 15 25.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.