Donnerstag, 31 Juli 2014 13:21

Freizeitbad Geesthacht begrüßt 100.000ten Besucher in dieser Saison

Geesthacht (wre). Große Überraschung für Jana Wasert, als sie gestern Nachmittag mit ihren Töchtern Kirya (6) und Maya (2) und den beiden Nachbarskindern Linus (6) und Tim Poekert (15) das Geesthachter Freizeitbad betrat. Gleich am Eingang gab es Blumen, und ein Präsent. Sie war bereits die 100.000te Besucherin, die in dieser Saison das Bad besucht hat.

Passend gab es zu den Blumen noch eine Tasche gefüllt mit einem großem Badehandtuch und einer Familien-Saisonkarte für 2015. „Wir haben auch dieses Jahr schon eine Saisonkarte“, freut sich Jana Wasert. Gern ist sie mit ihrer Familie im Freizeitbad, „weil es dort so nett ist“.

„Der Juli lief sehr gut“, sagt Bademeister Manuel Pfenning. Im Schnitt kommen bei gutem Wetter in den Ferien zwischen 1.500 und 2.500 Besucher in das am 14. Mai 1961 eröffnete Band. „Rekord war der 20. Juli, ein Sonntag, dort hatten wir 4.180 Besucher“, so Pfenning.

In diesem Jahr gibt es noch einige Veranstaltungen, die im Freizeitbad stattfinden. Am 9. August findet das „Power-Paddeln“ statt. Am 16. August wird dann die Rutschmeisterschaft veranstaltet.
Jetzt steht auch der Film für das 3. Open Air Kino am 22. August fest. Die Abstimmung viel für Fack ju Göhte aus.

Weitere Infos zum Freizeitbad und den Veranstaltungen gibt es hier

Letzte Änderung am Donnerstag, 31 Juli 2014 13:32
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.