Montag, 22 September 2014 10:48

Feuerwehr Hohenhorn siegt bei Ausbildungs- und Übungsfahrt

Dassendorf (LOZ). Seit 40 Jahren zeigen die Feuerwehren der zehn Amtsgemeinden von Aumühle bis Worth alljährlich auf der Ausbildungs- und Übungsfahrt ihr Können beim Löschen, Retten, Bergen und Sichern. In diesem Jahr waren die 20 Kameraden der Feuerwehr Wiershop Ausrichter der Fahrt der Amts-, Jugend- und Gastwehren (aus Kollow und Gülzow) ab 8 Uhr morgens zu acht Stationen, an denen nach einem Bewertungsbogen Punkte gesammelt werden konnten für die abschließende Siegerehrung.

Sieger bei den Amtswehren wurde die FFW Hohenhorn, vor Geesthacht und Grünhof-Tesperhude. Bei den Jugendwehren siegten die jungen Kameraden aus Kröppelshagen-Fahrendorf, vor Dassendorf und Escheburg. Bei den Gastwehren errang Gülzow Platz 1, vor Kollow.

120 Kameraden hatten fünf Stunden lang unter anderem an einer Station in Gülzow einen Verkehrsunfall fachgerecht abgesichert, eine bewusstlose Person aus einem Fahrzeug gerettet und in stabiler Seitenlage bis zum Eintreffen des benachrichtigten Rettungswagens versorgt. Technische Übungen, wie der Zusammenbau einer Tauchpumpe, gehörten zu den Aufgaben, die der Einsatzleiter Wiershops, Wehrführer Karsten Hümpel, zusammengestellt hatte.

Im Laufe des Vormittags starteten Amtsvorsteherin Martina Falkenberg und ihr Stellvertreter, Hans-Ulrich Jahn aus Wiershop, Bürgermeister und Gemeindevertreter der Amtsgemeinden und Mitarbeiter der Verwaltung in Mannschaftsbussen der freiwilligen Feuerwehren zu einer kleinen Tour, um sich einige Übungen anzuschauen. Sie überzeugten sich dabei von der Leistungsstärke ihrer Feuerwehren, die im Ernstfall bei Bränden oder Verkehrsunfällen für eine schnelle Hilfe durch die ehrenamtlichen Retter unentbehrlich ist.

 

hfr ahe ausbildungsfahrt seitenlage kw39-14

Die Jugendwehr aus Geesthacht führt mustergültig die stabile Seitenlage einer bewusstlosen Person herbei. Fotos: Amt Hohe Elbgeest
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.