Montag, 19 Januar 2015 14:38

Noch freie Plätze bei liveonline: ‚Motivationswunder für die Generation 50+‘

Bei der Umsetzung der guten Vorsätze im neuen Jahr hilft das Motivationswunder auch der Generation 50+. Bei der Umsetzung der guten Vorsätze im neuen Jahr hilft das Motivationswunder auch der Generation 50+. Foto: AOK/hfr

Geesthacht (LOZ). Wie war das doch gleich mit den guten Vorsätzen? Ernährung ändern, mehr Sport treiben oder sich regelmäßiger im Alltag bewegen? Noch dazu in der Altersgruppe 50+? Dann könnte der liveonline-Kurs ‚Motivationswunder‘ der AOK NordWest genau das richtige sein.Psychologe Dr. Jürgen Theissing und sein Team vermitteln neue und wirksame Strategien, um persönliche Gesundheitsvorhaben ganz konkret und vor allem dauerhaft umsetzen zu können. Die Kursteilnahme ist kostenlos.

„Wer daran teilnimmt, fördert das eigene Gesundheitsverhalten und trägt zur Entwicklung zukunftsweisender Präventionskonzepte bei“, ergänzt AOK-Niederlassungsleiter Jens Bojens. Denn die Europäische Union fördert diese Maßnahmen im Rahmen des Projektes IROHLA (www.irohla.eu) zur Förderung der Gesundheitskompetenz in der Altersgruppe 50+.

Wie bei liveonline-Kursen üblich, nehmen alle Teilnehmer bequem von zu Hause aus teil. Benötigt wird dafür lediglich ein PC, Mac, Laptop oder Tablet mit Internetzugang sowie ein Headset mit integriertem Mikrofon. Die Bedienung ist einfach: Computer einschalten und in den Kurs einklicken. Ein entsprechender Zugang wird nach der Kursanmeldung per E-Mail freigeschaltet.

Zur Auswahl stehen vier Kurse mit jeweils vier Treffen in der Zeit von 19.30 Uhr bis 21 Uhr. Diese starten am 4. Februar, 5. Februar, 23. Februar und 24. Februar. Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.irohla.aok-liveonline.de

Letzte Änderung am Montag, 19 Januar 2015 14:42
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.