Sonntag, 05 April 2015 19:10

Vortrag: Trennung und Scheidung – Was bedeutet dieser Schritt juristisch?

Vortrag: Trennung und Scheidung – Was bedeutet dieser Schritt juristisch? Foto: W. Reichenbächer

Dassendorf (LOZ). Wenn Ehepaare sich trennen, ist das nicht nur eine emotional sehr belastete Situation, sondern es gibt viele Fragen zu regeln. Das führt oft zur Überforderung.

Die Gleichstellungsbeauftragte im Amt Hohe Elbgeest, Nina Stiewink, hat daher die Rechtsanwältin und Mediatorin Dr. jur. Silvia Burmester-Beer eingeladen, an zwei Abenden über diese beiden Themen, Trennung und Scheidung, zu informieren.

Am 21. April geht es um Trennung und folgende Fragen: Was wird aus der Mietwohnung / dem Einfamilienhaus? Was geschieht mit Hausrat und dem Gemeinschaftskonto? Welche Auswirkungen hat die Trennung auf die Familienversicherung in der Krankenkasse des Partners und auf die Steuerklasse? Wie funktioniert das mit dem Unterhalt, und was bedeutet „Eheliches Güterrecht“?

Am 26. Mai bringt die Rechtanwältin Licht in Themen wie Scheidungsvoraussetzungen, den Scheidungsantrag, „nachehelichen Ehegattentrennungsunterhalt und unterschiedliche juristische Scheidungsfolgen.

Zudem stellt sie das Konzept der Mediation als Möglichkeit der Prozessvermeidung vor.

Beide Vorträge beginnen um 19 Uhr und finden im Multifunktionssaal des Amtes Hohe Elbgeest, Christa-Höppner-Platz 1 statt. Der Eintritt beträgt 5 Euro.

Letzte Änderung am Sonntag, 05 April 2015 19:12
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.