Montag, 30 November 2015 13:57

Ein tolles Weihnachtsgeschenk kaufen und in der Region etwas Gutes tun

(v. l.) Annemarie Argubi-Siewers (Vorsitzende), Thies Dieckert (KSK) und Irene Halaftris-Grube (stellvertr. Vorsitzende). (v. l.) Annemarie Argubi-Siewers (Vorsitzende), Thies Dieckert (KSK) und Irene Halaftris-Grube (stellvertr. Vorsitzende). Foto: hfr

Geesthacht (LOZ). Zum 800. Geburtstag der Stadt Geesthacht hat sich die Stadtverwaltung etwas ganz Besonderes ausgedacht: Eine Medaille mit Sonderprägung. Die Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg (KSK) unterstützt den Verkauf in ihrer Filiale in der Bergedorfer Straße. Für Geesthachter, die noch ein besonderes Weihnachtsgeschenk suchen, gibt es jetzt eine Lösung: Für jede Medaille, die in der Zeit vom 1. bis 22. Dezember gekauft wird, spendet die Kreissparkasse für einen guten Zweck.

Thies Dieckert, Filialleiter der KSK in Geesthacht, hat sich die Aktion ausgedacht: „Der gute Zweck, für den wir spenden, musste nicht lange gesucht werden: Was passt besser in die Vorweihnachtszeit als Kinderaugen zum Strahlen zu bringen?“ Das Geld wird an die Fraueninitiative e.V. in Geesthacht gespendet. Der Verein feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag und wurde ursprünglich für die Bildungsarbeit von Frauen gegründet. Heute betreibt der Verein unter anderem auch die Geestküche, in der Bedürftige für kleines Geld ein warmes Mittagessen erhalten können. Am 23. Dezember findet im Rahmen der ergänzenden Lebensmittelausgabe eine Weihnachtsfeier statt, auf der die Kleinsten auch ein Weihnachtsgeschenk bekommen sollen. „Wir möchten einen schönen Weihnachtsbaum aufstellen und die Atmosphäre ganz weihnachtlich gestalten. Besonders die Kinder sollen sich hier wohlfühlen und sich über die Weihnachtszeit freuen. Dazu gehören natürlich auch kleine Geschenke. Deshalb freuen wir uns, dass die Kreissparkasse auf uns zugekommen ist, um uns zu unterstützen“ erklärt die stellvertretende Vereinsvorsitzende Irene Halaftris-Grube.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.