Montag, 30 November 2015 15:15

Geesthacht blüht auf

v.l.n.r.: Hans Werner Madaus (SPD), Jürgen Vollbrandt (NABU) und Wolfram Staudte (NABU). v.l.n.r.: Hans Werner Madaus (SPD), Jürgen Vollbrandt (NABU) und Wolfram Staudte (NABU). Foto: hfr

Geesthacht blüht auf - SPD übergibt Spende an den NABU

 

Geesthacht (LOZ). Ein großes rotes und zwei kleine orange Sparschweine waren auch auf der SPD-Wahlparty am 8. November zur Bürgermeisterwahl mit von der Partie. Geesthachts SPD hatte sich entschlossen, an diesem Abend für die Aktion „Geesthacht blüht auf“ zu sammeln. „Wir haben an diesem schönen Tag alle gerne eingeladen, mit uns zu feiern. Genauso gerne haben wir aber auch um eine Spende für „Geesthacht blüht auf“ gebeten. Was lag näher an diesem Abend, als eine Aktion zum 800. Geburtstag der Stadt zu unterstützen“, so SPD-Pressesprecherin Petra Burmeister.

Auf der Weihnachtsversammlung der SPD konnte jetzt der SPD-Vorsitzende Hans-Werner Madaus die Spende übergeben. „Genau 260 Euro waren im roten Schwein. Ein stolze Summe, die bestimmt für einige Blumenzwiebeln reichen wird. Die SPD begrüßt diese gute Idee von WVG und NABU und unterstützt sie gerne.“ NABU-Vorsitzender Wolfram Staudte und sein Stellvertreter Jürgen Vollbrandt freuten sich und versprachen, das Geld gut anzulegen. „Es hat bisher alles wunderbar geklappt. Fast alle Blumenzwiebeln sind schon in der Erde – auch dank der tollen Unterstützung durch Franko Stein und seinem Team von der Stadtverwaltung, vielen Schülern und Schülerinnen und anderen ehrenamtlichen Helfern. Wir und die Bienen freuen uns schon auf den Frühling.“

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.