Mittwoch, 10 Februar 2016 14:37

kTS-Music-Club mit Kurt Buschmann

kTS-Music-Club mit Kurt Buschmann Foto: hfr

Markus Schröder muss leider absagen, dafür kommt Zabba Lindner

 

Geesthacht (LOZ). Ursprünglich war ein Auftritt von Kurt Buschmann und Pianist Markus „Mosch“ Schröder für Sonnabend, 12. März, geplant. Leider musste „Mosch“ absagen. Als Ersatz wird Zabba Lindner am Piano sitzen.

Unter dem Namen „THE TWO“ präsentieren er und Kurt Buschmann "Die Melodien der Hamburg Sinfonie" (New Classics Fusion Jazz in concert)

Zabba Lindner wird in den Medien nicht nur als lebende Drummerlegende beschrieben, sondern auch als Komponist, der seine Werke mit diversen Sinfonieorchestern und großem Erfolg auf die Bühne gebracht hat. Unter anderem die "Glück Auf Sinfonie", "Mounten Rock Sinfonie" u.a.

THE TWO ist das neue Projekt von Lindner und Buschmann. Das Neujahrskonzert am 2. Januar im Stellwerk Hamburg-Harburg war eine Welturaufführung besonderer Art der beiden Ausnahmekünstler. Rechtzeitig zum Jahresbeginn präsentieren THE TWO "Die Melodien der Hamburg Sinfonie". Komposition: Zabba Lindner, Solist: Kurt Buschmann.

THE TWO entstand nach einem Wiedersehen der beiden Künstler in der Bergedorfer Szenelocation Belami. Und so wurde der allbekannte Satz unter Musikern "wir müssen unbedingt mal was zusammen machen" ohne lange Umwege in die Tat umgesetzt. Seit dem Proben die beiden mit unendlicher Freude an ihrem gemeinsamen konzertanten Programm.

Zabba Lindner: Piano / Percussion
Kurt Buschmann: Sopran- und Tenorsaxophon / Percussion

Karten sind im kTS, bei Zigarren Fries und im Internet unter www.kts-geesthacht.de erhältlich.

Letzte Änderung am Mittwoch, 10 Februar 2016 14:41
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.