Mittwoch, 13 April 2016 10:10

Kreissparkassenstiftung fördert Schlauchboot für die Jugend in der DLRG Oberelbe

Kreissparkassenstiftung fördert Schlauchboot für die Jugend in der DLRG Oberelbe Foto: hfr

Geesthacht (LOZ). Große Überraschung für den jungen DLRG-Nachwuchs des Bezirkes Oberelbe. Zukünftig werden die jungen Rettungsschwimmer mehr Ausbildungszeiten auf dem Wasser absolvieren können.

Während eines Lehrganges überraschten Hans-Dieter Struck, Bezirksvorsitzender der DLRG Oberelbe und sein Stellvertreter, Axel Hoffmann, zusammen mit Tanja Meyer, Geschäftsführerin der Kreissparkassenstiftung, den DLRG-Nachwuchs. Vor dem Vereinshaus wartete ein nagelneues, motorisiertes Schlauchboot auf die Teilnehmer. In seiner Ansprache wünschte Hoffmann den jungen Rettungsschwimmern, das neue Boot hauptsächlich für Übungen einsetzten zu müssen. Damit es lange gut erhalten bleibt, hat Kurt Postier, stellvertretender Technischer Leiter Geesthacht, ein Auge auf den Umgang und die Pflege des Bootes durch die Jugendlichen.

Hoffmann dankte Meyer für die Finanzierung des Bootes. Zeigt doch die Förderung durch die Kreissparkassenstiftung, dass die Arbeit der DLRG Oberelbe Anerkennung findet.

Der Kreissparkassenstiftung sei die Förderung des sozialen Engagements der DLRG Oberelbe ein Anliegen. Mit der Anschaffung des Schlauchbootes würdigt die Stiftung den ehrenamtlichen Einsatz der DLRG-Rettungsschwimmer, die sich für die Sicherheit der Bürger Geesthachts und der Region im und am Wasser einsetzen.

Zum Abschluss der Übergabe wünschten Meyer und Hoffmann „Allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel“.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.