Dienstag, 17 Mai 2016 15:01

Tagesfahrt nach Berlin mit Fabian Harbrecht

Tagesfahrt nach Berlin mit Fabian Harbrecht Foto: hfr

(LOZ). Am Sonnabend, 25. Juni, bietet der Kreistagsabgeordnete Fabian Harbrecht eine Tagesfahrt nach Berlin an. Los geht es um 7.30 Uhr am Gemeindehaus in Kröppelshagen-Fahrendorf.

Nach der Ankunft am Berliner Reichstag wird es einen Informationsvortrag zur Arbeit des Bundestages auf den Besucherrängen des Bundestages geben. Anschließend steht der Bundestagsabgeordnete Matthias Ilgen für ein Abgeordnetengespräch zur Verfügung. Zum Abschluss des offiziellen Programms wird die Gruppe auf die Kuppel des Reichstages geführt. Damit endet das offizielle Programm etwa gegen 15 Uhr und die Teilnehmer können sich bis zur Rückfahrt gegen etwa 18 Uhr selbst ein Programm in Berlin zusammenstellen.

„Ich glaube, dass solche Fahrten eine gute Kombination sind. Einerseits haben die Mitfahrenden die Möglichkeit sich einmal über die Arbeit des Deutschen Bundestages zu informieren und mit einem Abgeordneten der Schleswig-Holsteinischen Landesgruppe zu sprechen. Andererseits bietet diese Fahrt mit etwa drei Stunden Freizeit ausreichend Raum für ein eigenes Programm. Mir ist es bei der Organisation wichtig gewesen, dass wir in Berlin kein reines Politikprogramm abreißen, sondern dass die Menschen auch Zeit für ihre eigenen Pläne haben“, erläutert Harbrecht seine Motivation eine solche Tagesfahrt anbieten zu wollen.

Der Teilnehmerbeitrag liegt bei 25 Euro pro Person und wird am Tag der Fahrt eingesammelt. Interessenten erreichen Fabian Harbrecht unter fabian@harbrecht.info oder direkt über den Internetauftritt http://www.harbrecht.info, wo auch gleich die Fahrt angemeldet werden kann.

Letzte Änderung am Dienstag, 17 Mai 2016 15:13
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.