Dienstag, 31 Mai 2016 16:55

NDR Sommertour kommt mit 40 Tonnen Bühnenmaterial

Bürgermeister Olaf Schulze, Anne Hartlich (Tourist-Info) und NDR-Redakteur Daniel Mischke besprechen den geplanten Aufbau auf dem Menzer-Werft-Platz. Bürgermeister Olaf Schulze, Anne Hartlich (Tourist-Info) und NDR-Redakteur Daniel Mischke besprechen den geplanten Aufbau auf dem Menzer-Werft-Platz. Foto: W. Reichenbächer

Heute wurde noch einmal der Menzer-Werft-Platz inspiziert

 

Geesthacht (LOZ). Die Sommertour von NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin steht in den Startlöchern. Der Menzer-Werft-Platz in Geesthacht wird am Sonnabend, 9. Juli, zur Event-Location. Bereits heute fand eine technische Vorbesichtigung des Geländes statt. Um den reibungslosen Ablauf am Abend der Sommertour mit einer optimalen Bühnenshow von Marlon Roudette zu gewährleisten, wurde das Areal geprüft.

40 Tonnen Bühnenmaterial und mehrere Hundert Meter Kabel werden auf dem Menzer-Werft-Platz installiert und aufgebaut. Ob Sound, Beleuchtung oder Stromversorgung – rund um die Sommertour ist ein Technikteam im Einsatz, das für einen reibungslosen technischen Ablauf und einen unvergesslichen Abend für die Sommertour-Besucher sorgt.

Der Aufbau beginnt am Freitag, 8. Juli, ab 8 Uhr. Zunächst wird die Bühne aufgebaut, im Anschluss ab circa 15 Uhr erfolgt die Installation der Licht- und Beschallungstechnik. Gegen 20 Uhr kann dann der erste Technik-Check mit dem Einleuchten der Bühne und dem „Einpfeifen“ der Lautsprecher beginnen. Der Soundcheck der Musiker ist für Sonnabendnachmittag vorgesehen. Das von Vèrena Püschel (NDR Schleswig-Holstein Magazin) und Jan Bastick (NDR 1 Welle Nord) moderierte Bühnenprogramm beginnt um 18 Uhr.

Besonders spannend wird es bei der Stadtwette, bei der die Stadt gemeinsam mit ihren Bürgerinnen und Bürgern gegen den NDR antritt. „Da werden alle Menschen mitmachen können, und wir werden das Stadtjubiläum mit einbauen“, lässt Redakteur Daniel Mischke schon einmal durchblicken. Falls Geesthacht die Wette verliert, wird Bürgermeister Olaf Schulze auf der Bühne eine Aufgabe lösen müssen. "Das wird aber nicht passieren“, ist sich Schulze sicher.

Die Wette wird eine Woche vor der Veranstaltung bekannt gegeben. Im Anschluss gibt es erstklassige Live-Musik von Marlon Roudette und der Partyband Rockford. Damit alle Besucherinnen und Besucher die Wette und die Live-Shows hautnah miterleben können, ist ein Videotruck mit einer 24 Quadratmeter großen LED-Wand neben der Sommertour-Bühne aufgestellt. Auch die Live-Schalten am Sommertour-Abend in das Schleswig-Holstein Magazin sind hier live zu erleben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.