Montag, 18 Juli 2016 10:05

20 Tage radeln und gewinnen

Jetzt noch einsteigen und in die Pedale treten. Jetzt noch einsteigen und in die Pedale treten. Foto: AOK

Jetzt mitfahren bei ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘

 

Geesthacht (LOZ). Viele Arbeitnehmer im Herzogtum beteiligen sich bereits an der Aktion ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘ und genießen diesen aktiven Start in ihren Arbeitstag. Doch es können noch mehr werden. Das Ziel dabei ist, bis zum 31. August an mindestens 20 Arbeitstagen mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren.

Und das ist jetzt noch gut zu schaffen. Darum als Arbeitnehmer gleich einsteigen in die jährliche Sommeraktion von AOK NordWest und Allgemeinem Deutschen Fahrradclub (ADFC). Bei ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘ kann jeder nur gewinnen. „Fahrradfahren ist gesund, verhilft zu mehr Bewegung und schont die Umwelt“, erklärt AOK-Niederlassungsleiter Jens Bojens. Am besten sofort unter www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de anmelden und mitmachen.

Die Teilnahmeunterlagen gibt es auch in jedem AOK-Kundencenter. In dem Aktionskalender kreuzt jeder (online oder auf Papier) die Tage an, an denen er mit dem Rad zur Arbeit gefahren ist. Wer sofort einsteigt, kann noch die Mindestteilnahme von 20 Tagen im Aktionszeitraum erreichen und hat damit die Voraussetzung für die Teilnahme an der Gewinnverlosung erfüllt. Mit mehr Bewegung wird die eigene Gesundheit gefördert und der Umwelt etwas Gutes getan.

Pendler, die das Rad bis zur Bus- oder Bahnhaltestelle nutzen, können ebenfalls mitmachen. Oder auch als Team mit bis zu vier Kollegen. Firmen können mit mehreren solcher Teams starten.

Letzte Änderung am Montag, 18 Juli 2016 10:13
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.