Montag, 18 Juli 2016 10:30

Anmeldung zur 47. Aktion Ferienpass in Geesthacht

Anmeldung zur 47. Aktion Ferienpass in Geesthacht Foto: W. Reichenbächer

Geesthacht (LOZ). Endlich ist es soweit. Die Sommerferien sind in Sichtweite und alle Geesthachter Kinder sind wieder mit dem Ferienpass des Stadtjugendringes versorgt worden. Am Montag, 18. Juli, beginnt die Anmeldewoche im Jugendzentrum Alter Bahnhof von 17 bis 19 Uhr.

Aufgrund der großen Nachfrage werden Wartenummern ab 15 Uhr im JuZ verteilt. Der Stadtjugendring versorgt bei gutem Wetter die wartenden Eltern mit einem Grillwürstchenstand. Für die kleinen und größeren Kinder wird eine Hüpfburg aufgebaut.

Die Angebote der Jugendpflege sind aufgrund der großen Nachfrage am ersten Tag begrenzt. So können maximal drei Angebote der Jugendpflege gebucht werden. Für alle anderen Angebote gibt es keine Begrenzung. Von Dienstag bis Donnerstag ist die Anmeldung im JuZ von 17 bis 19 Uhr möglich und endet mit dem letzten Anmeldetag am Freitag, 22. Juli, von 15 bis 17 Uhr.

Der Stadtjugendring freut sich, wieder ein buntes Programm mit der Unterstützung zahlreicher Träger auf die Beine gestellt zu haben. Der Stadtjugendring selbst, bietet z.B. vier Tagesausfahrten u.a. in den Heidepark und in den Serengeti Park an. Daneben gibt es viele Holzwerkangebote und diverse Bastel- und Kochworkshops des Jugendzentrums und des Jugendhauses DÜNE. Hervorzuheben ist der mehrtägige Musicalworkshop der Bibel Muscial Gruppe Hosianna e.V.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.