Donnerstag, 21 Juli 2016 12:35

Das geheime Leben der Bäume – auf den Spuren eines Bestsellers

Das geheime Leben der Bäume – auf den Spuren eines Bestsellers Foto: hfr

Geesthacht (LOZ). Wald, Wasser und geheimnisvolle Spuren: Teilnehmer entdecken gemeinsam mit einer Försterin die verwunschenen Auen- und Hangwälder des „Hohes Elbufers“.

Bei einer zweistündigen Führung mit der Revierförsterin Traute Tockhorn-Krukow begeben sich die Teilnahmer auf die Spuren eines bekannten Bestsellers und erkunden das geheime Leben der Bäume. In den Wäldern geschehen angeblich erstaunliche Dinge: Bäume sollen miteinander kommunizieren, Empfindungen und Gefühle haben. Diese Tatsachen erscheinen schier unmöglich, doch können sich Teilnehmer von verblüffenden Geschichten überraschen lassen.

Am Freitag, 22. Juli, geht es ab 18 Uhr auf die Spuren eines Bestsellers. Treffpunkt dieser Führung ist am Parkplatz an der Ertheneburg in Schnakenbek.

Erwachsene zahlen 7 Euro, Kinder 2,50 Euro. Informationen erteilt die Tourist-Information Geesthacht, Telefon 04152 / 83 62 58, www.geesthacht-tourismus.de, sowie Traute Tockhorn-Krukow, Telefon 0172 / 603 55 87, www.walderlebnis-welt.de. Eine Anmeldung ist bei der Tourist-Information Geesthacht unter 04152 / 83 62 58 oder touristinfo@geesthacht.de erforderlich.

Letzte Änderung am Donnerstag, 21 Juli 2016 12:59
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.