Freitag, 22 Juli 2016 13:43

Pokémon sammeln sich am Kundenzentrum der Stadtwerke Geesthacht

Pokémon sammeln sich am Kundenzentrum der Stadtwerke Geesthacht Foto: hfr

Geesthacht (LOZ). Halb Geesthacht ist im Pokémon Go Fieber: Wohin man sieht, überall Menschen jeden Alters, die sich auf die Jagd nach den virtuellen Monstern machen. Am gestrigen Donnerstag hatten die Jäger sehr gute Chancen darauf, wenn sie zwischen 14 und 16 Uhr Halt am Kundenzentrum der Stadtwerke Geesthacht gemacht haben. Durch den Einsatz eines sogenannten Lockmittels haben sich zu dieser Zeit besonders viele kleine Monster in der Schillerstraße 9 getummelt.

Zusätzlich haben die Stadtwerke Geesthacht kostenlosen Strom und Lademöglichkeiten für die Handys zur Verfügung gestellt, sodass ein dauerhafter Fangspaß auch bei einem abnehmenden Akkustand garantiert war.

„Wir sind sehr zufrieden mit der Aktion und werden auch in den kommenden Wochen immer wieder Lockmittel vor unserem Kundenzentrum einsetzen. Wer wissen möchte, wann es soweit ist, schaut am besten auf der Facebook Seite unserer Mehrwelt Geesthacht vorbei. Dort werden wir das nächste Treffen der virtuellen Monster vorab ankündigen“, so Carolin Wettern

Einen kleinen Hinweis auf den Zeitpunkt gibt es aber schon vorab: Das Kundenzentrum der Stadtwerke Geesthacht hat Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.