Dienstag, 30 August 2016 13:16

Lesung und Diskussion zum Thema Demenz anlässlich des Welt-Alzheimertages

Lesung und Diskussion zum Thema Demenz anlässlich des Welt-Alzheimertages Foto: W. Reichenbächer

Geesthacht (LOZ). Anlässlich des Welt-Alzheimertages veranstaltet der Pflegestützpunkt im Kreis Herzogtum Lauenburg kostenfrei eine Lesung des Autors Hartmut Kretschel, um Menschen, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befinden, Mut zu machen, sich auszutauschen und ihnen mögliche Wege aufzuzeigen mit der neuen Lebenssituation umzugehen.

Hartmut Kretschel pflegt seit vielen Jahren seine an Alzheimer erkrankte Frau und hat ein Jahr lang wöchentliche Berichte geschrieben, in denen er seine Art des Umgangs mit großen und kleinen Problemen dokumentierte sowie seine Gedanken und Erfahrungen mitteilte.

Die Lesung findet am Mittwoch, 21. September, um 15 Uhr im Vortragssaal des Johanniter Krankenhauses, Am Runden Berge 3 in Geesthacht statt.

Im Anschluss ist eine Diskussionsrunde geplant, in der Fragen an den Autor sowie an die verschiedenen eingeladenen Fachexperten und den Pflegestützpunkt gestellt werden können.

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.