Diese Seite drucken
Sonntag, 04 September 2016 18:11

Mit der SPD am 3. Oktober in die Matjesstadt

Geesthacht (LOZ). Auch in diesem Jahr findet am 3. Oktober eine Ausfahrt der Geesthachter SPD statt. Ziel der diesjährigen Fahrt ist Glückstadt, die Matjesstadt, gegründet 1617 vom dänischen König Christian IV. Nach einer historischen Stadtführung unter fachkundiger Leitung wird gemeinsam im Ratskeller (Am Markt) zu Mittag gegessen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Man kann z.B. den kleinen Hafen erkunden. Dort findet ein „Bauern- und Küstenmarkt“ statt. Eventuell wird es auf der Rückfahrt noch einen Zwischenstopp in Kollmar zum Kaffeetrinken geben.

Die Abfahrt ist am ZOB Geesthacht um 9 Uhr, die Rückkehr (ebenfalls ZOB) ist für ca. 19 Uhr vorgesehen. Reiseleiterin ist Heike Treffan. Mit von der Partie wird die SPD-Fraktionsvorsitzende Kathrin Wagner-Bockey sein.

Verbindliche Anmeldungen sind ab sofort bei Jens Schumann, Telefon 04152 / 31 35 oder Heike Treffan, Telefon 04152 / 72 151 oder 0151 / 28 71 95 48 sowie per Email bei Petra Burmeister, petra.burmeister@spd-geesthacht.de, möglich, solange Plätze verfügbar sind. Anmeldeschluss ist am 23. September.

Bei der Anmeldung ist das Mittagsgericht anzugeben. Es stehen zur Auswahl: Matjesteller, Fischteller, Champignonrahmschnitzel, Gemischter Salat (mit Hähnchenbruststreifen) und ein Gemüse-Curry (vegetarisch und vegan). Der Kostenbeitrag für die Ausfahrt incl. Stadtrundgang, Mittagessen, Fahrt beträgt 25 Euro pro Person. Die Kosten für Getränke zum Mittagessen und ggf. ein Kaffeetrinken sind nicht enthalten. Kinder, Jugendliche, Azubis und Studenten zahlen die Hälfte. Der Kostenbeitrag wird im Bus kassiert.

Letzte Änderung am Sonntag, 04 September 2016 18:13