Diese Seite drucken
Dienstag, 11 Oktober 2016 10:54

AOK-Schulmeister für 2017 gesucht

Der Rapper MoTrip ist einer der diesjährigen Stars für das große Schulkonzert beim AOK-Schulmeister und begeistert Jugendliche mit seinen besonderen Lyrics. Der Rapper MoTrip ist einer der diesjährigen Stars für das große Schulkonzert beim AOK-Schulmeister und begeistert Jugendliche mit seinen besonderen Lyrics. Foto: AOK

MoTrip, Namika und Kayef an die eigene Schule holen

 

Geesthacht (LOZ). Der AOK-Schulmeister geht in seine sechste Runde. An diesem bundesweiten Wettbewerb können auch alle weiterführenden Schulen im Kreis Herzogtum Lauenburg teilnehmen. Dieses Mal gibt es ein Exklusiv-Konzert von MoTrip, Namika und Kayef auf dem eigenen Schulhof zu gewinnen.

Los geht es mit einem Online-Quiz. In der nächsten Stufe treten dann die besten Schulen auf einem Wettkampfparcours gegeneinander an, um mit Teamgeist, Köpfchen und Sportlichkeit ihre Schule im Juni 2017 zur Konzertbühne zu machen. „Je mehr Schüler einer Schule die gestellten Fragen im Online-Quiz beantworten, desto größer sind die Chancen“, so AOK-Niederlassungsleiter Jens Bojens.

Auf aok-schulmeister.de können Schülerinnen und Schüler von weiterführenden Schulen noch bis zum 14. Dezember Fragen aus den Bereichen Sport, Ernährung, Gesundheit und Fitness beantworten. Bundesweit haben beim letzten Durchgang über 20.500 Schüler aus mehr als 4.600 Schulen mitgemacht und sind online gegeneinander angetreten. Aus allen Teilnehmern wird dann wieder ein AOK-Schulmeister im jeweiligen Bundesland ermittelt. In einer weiteren Ausscheidung der besten Schulen geht es dann um den bundesweiten Titel und das Konzert. Unter allen Teilnehmern wird eine so genannte Wildcard vergeben. Wer diese gewinnt, kann zusätzlich am Finale teilnehmen.

Die 16 Gewinnerschulen und der Wildcard-Gewinner des Online-Quiz werden im Frühjahr vom AOK-Schulmeister-Mobil besucht. Bei einem Wettkampfparcours geht es um Schnelligkeit, Geschick, Teamgeist und Allgemeinwissen. Außerdem erwartet die Schulen ein musikalischer Vorgeschmack auf den Hauptpreis:
Coole Nachwuchsbands verwandeln die große Pause in ein Mini-Konzert. Wer bei dem Wettkampf die meisten Punkte sammelt, sichert sich den bundesweiten Titel als AOK-Schulmeister und kann die Stars hautnah erleben. MoTrip hat bereits angekündigt, einen exklusiven Song für die Gewinnerschule zu schreiben und auf der Bühne zu performen.

Alle Informationen zum Wettbewerb gibt es online unter aok-schulmeister.de.

Letzte Änderung am Dienstag, 11 Oktober 2016 14:01