Freitag, 15 März 2013 14:13

Düneberger A-Jugend bestätigt gute Leistungen und gewinnt mit 3:0

DSV A. Jugend 14.03.2013

DSV A-Jugend-Mannschaft konnte im Schneetreiben überzeugen. Foto/hfr



Geesthacht (LOZ/tba). Am Silberberg trafen kürzlich Blau-Weiß 96 und die A-Jugend des Düneberger SV aufeinander. Nachdem das Aufwärmprogramm absolviert worden war, fing es unaufhörlich an zu schneien. Doch das konnte den Blitzstart der Düneberger in die Partie nicht verhindern, die mit ihrer ersten Chance in der 2. Minute durch Tolga Celikten in Führung gingen.

In der folgenden Spielzeit zeigten die Düneberger, dass sie sich diese Führung verdient hatten. Bis zum 2:0 durch Joscha Behrens kurz vor der Halbzeit wurden einige große Möglichkeiten liegen gelassen.

Auch in der 2. Halbzeit wurde konzentriert weiter gespielt, obwohl die Platzverhältnisse sich von Minute zu Minute verschlechterten.

Die relativ harmlos agierenden Blau-Weiß 96er wurden dann in der 70. Minute durch den Doppelpack von Tolga Celikten endgültig bezwungen, auch wenn der Sieg zu keiner Zeit gefährdet zu sein schien.

Mit einem 3:0 sind die drei Punkte nun am Silberberg geblieben und der Gegner auf Abstand gehalten worden. "Dies war ein 6-Punktespiel, das wir verdient für uns entscheiden konnten", so der sehr zufriedene DSV-Trainer Hartmut Wulff.

Das nächste Heimspiel am Silberberg ist am Samstag den 13.April 2013 um 13:00 Uhr gegen Vorwärts-Wacker:

Letzte Änderung am Freitag, 22 März 2013 14:39
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.