Freitag, 22 März 2013 12:32

Angestellt und selbstständig - gleichzeitig?

Kurzseminar "Frau & Beruf" im Oberstadttreff

Geschäftsfrau Benjamin Thorn pixelio.de

Foto: Benjamin Thorn / pixelio.de


Geesthacht (LOZ/tba). Die angestellte Tätigkeit mit einer nebenberuflichen Selbstständigkeit zu kombinieren, kann eine interessante Berufsvariante sein - vorübergehend oder auch als dauerhaftes Modell.

Eine weitere berufliche Fähigkeit anzuwenden, den "Markt dafür" zu testen, sich selbst als selbstständig Tätige zu erleben und zu erproben - dafür bietet die Selbstständigkeit im Nebenerwerb gute Chancen.

Das Kurzseminar findet am Donnerstag, 25.April .2013 von 19:00 bis 21:00 Uhr im OberstadtTreff, Dialogweg 1, Raum 4 statt und informiert über wichtige Aspekte, die beachtet werden müssen.

Heidemarie Keller als Referentin der Lübecker Beratungsstelle frau & beruf und Jutta Scharnberg-Sarbach, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Geesthacht, möchten mit dieser Kooperationsveranstaltung Frauen die Möglichkeit bieten diese Variante zu beleuchten und wertvolle Hinweise für die Durchführung mitzunehmen.

Kosten: 10.00 Euro

Anmeldungen für dieses Seminar ausschließlich und spätestens bis zum 12. April 2013 an/bei:

Frau & Beruf Lübeck/ Ostholstein/ Herzogtum Lauenburg

Fleischhauerstr. 37, 23552 Lübeck

Telefon: 0451 - 70 79 79 3

Fax: 0451 - 70 79 96 7

www.frauennetzwerk-sh.de

luebeck@frauennetzwerk-sh.de">luebeck@frauennetzwerk-sh.de

Letzte Änderung am Freitag, 29 März 2013 10:14

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.