Donnerstag, 30 Mai 2013 15:37

SPD–Fraktion wählt auf ihrer konstituierenden Sitzung neuen Fraktionsvorstand

Samuel Bauer soll neuer Bürgervorsteher werden

 

Kathrin Wagner Bockey

Die neue SPD-Chefin in Geesthacht: Kathrin Wagner-Bockey. Foto: hfr

 

Geesthacht (tba). Sie SPD-Fraktion hat auf ihrer konstituierenden Sitzung nach der Kommunalwahl erwartungsgemäß Kathrin Wagner-Bockey einstimmig zur neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt. Einstimmig wurden Stephan Miß, Hartmuth Döpke und Elke Leonhardt zu Stellvertretern ernannt.

Kathrin Wagner-Bockey bedankte sich für den überwältigenden Vertrauensbeweis. In einer kurzen Ansprache würdigte sie ihren Vorgänger Samuel Bauer für seine über 18 jährige Tätigkeit an der Spitze der Fraktion.

Die SPD – Fraktion wird in den kommenden Tagen Gespräche mit den anderen Fraktionen aufnehmen um auszuloten, wie ein Gesamtpaket über die Besetzung der städtischen Selbstverwaltungsgremien geschnürt werden kann.

Am Samstag den 1. Juni tagt die SPD Fraktion ganztägig, um sämtliche Personalfragen fraktionsintern zu klären. Unter anderem wird die SPD- Fraktion ihren Kandidaten für das Amt des Bürgervorstehers formal nominieren. Für dieses Amt steht der bisherige Fraktionsvorsitzende Samuel Bauer zur Verfügung.

Letzte Änderung am Donnerstag, 06 Juni 2013 15:32
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.