Sonntag, 16 Juni 2013 14:31

FerienLeseClub (FLC) 2013 in der Stadtbücherei Geesthacht

 

flc-logo13-bild

Der FLC startet in Geesthacht am 20. Juni. Foto: hfr

 

Geesthacht (LOZ/tba). „Der FerienLeseClub ist ein gemeinsames Projekt der Büchereizentrale Schleswig-Holstein und der NORDMETALL-Stiftung und findet in der Stadtbücherei Geesthacht bereits zum 6. Mal statt“, erklärt Verena Timpe, stellvertretende Leiterin der Stadtbücherei.

Jugendliche ab Klasse 5 (nach den Sommerferien) können teilnehmen. Mit Leselogbuch ausgestattet lesen sie während der Sommerferien ihre Lieblingsbücher aus einer speziellen FerienLeseClub-Buchauswahl mit vielen brandneuen und extra für den FLC angeschafften Titeln.

Der Inhalt wird bei der Rückgabe durch Abfragen geprüft und im Logbuch bescheinigt. Am Ende erhalten die Jugendlichen auf der Abschlussparty ihr Zertifikat.

Nach den Ferien zeigen die Schüler ihren Deutschlehrern das Zertifikat und können sich die erfolgreiche Teilnahme im Halbjahreszeugnis eintragen lassen und /oder die gelesenen Büchern in der Klasse vorstellen.

Zertifikate gibt es in

Bronze:          für 1-2 gelesene Bücher

Silber:            für 3-6 gelesene Bücher

Gold:              ab 7 gelesenen Büchern

Weitere Infos unter www.ferienleseclub.de

Start der Anmeldung: Seit dem 10. Juni 2013 können sich die Kinder und Jugendlichen in der Stadtbücherei anmelden. Start der Ausleihe ist der 20. Juni 2013  Abgabetermin für die Logbücher: am 3.August 2013

Die Abschlussparty findet am 9. August 2013 in der Stadtbücherei statt

Letzte Änderung am Sonntag, 23 Juni 2013 12:33

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.