Freitag, 16 August 2013 16:20

Auf den Spuren von Theodor Fontane, Schinkel und Fürst Pückler

Vortrag am 29. August, 18.30 Uhr an der VHS Geesthacht

 

Fontane by levis pixelio.de

Theodor Fontane (1819-1898). Foto levis / pixelio.de

 

Geesthacht (LOZ). Dieser Vortrag bereitet auf eine VHS-Studienreise vor, die vom 11. bis zum 13. Oktober auf die Spuren von Theodor Fontane, Schinkel und Fürst Pückler durch Berlin und die Mark Brandenburg führt.

Leitfaden auf dieser Reise ist das Werk Theodor Fontanes, der mit seinen zwischen 1862 und 1882 erschienen "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" unzähligen Menschen den Blick für die herbe Schönheit dieser Landschaft öffnete. Im Mittelpunkt stehen reizvolle Landschaftserlebnisse im seen- und waldreichen Barnimer Land, in der Schorfheide, im Havelland, in der Märkischen Schweiz und im weiten Oderbruch.

Der Vortrag ist kostenfrei. Weitere Informationen bei der Volkshochschule Geesthacht, Neuer Krug 33-35, Telefon 04152 / 46 22, Geschäftszeiten Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr sowie Montag und Donnerstag 14 bis 18 Uhr, oder per Anmeldeformular im Internet www.vhs-geesthacht.de oder per E-Mail  info@vhs-geesthacht.de

Letzte Änderung am Sonntag, 25 August 2013 18:39
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.