Montag, 23 September 2013 12:20

1 A Jugend Düneberg gewinnt 4:0 gegen SV Rugenbergen

 

Leon Ullmann

Leon Ullmann auf dem Weg zu seinem 4. Tor. Foto: DSV/hfr

 

Geesthacht (LOZ). Am vergangenen Sonntag haben die Düneberger in einem hervorragenden Spiel beim SV Rugenbergen mit 4:0 gewonnen. Von der 1. Minute an waren die Düneberger hoch motiviert und engagiert und versuchten an die guten Leistungen des vorausgegangen Spieltages anzuknüpfen. Sie setzten die Gastgeber sofort unter Druck, ließen dadurch aber auch einige Konter zu.

Bereits in der 9. Minute gingen sie durch einen wunderbaren Heber von Leon Ullmann in Führung. Bis zum Ende der 1.Halbzeit erspielten sie sich noch weitere gute Chancen, die leider nicht in einen Torerfolg umgesetzt werden konnten.

Nach der Halbzeitpause knüpften sie nahtlos an die guten Leistungen der 1.Halbzeit an und belohnten sich dafür in der 75 bis 82 Minute mit drei weiteren hervorragend herausgespielten Treffern von Tolga Celikten, Linus Paetzold und erneut Leon Ullmann. Die Mannschaft spielte an diesem Tag wie aus einem Guss und gewann ihr erstes Spiel zu Null.

Das nächste Heimspiel findet am Sonnabend, den 28. September 2013, um 13.00 Uhr am Silberberg statt.

Letzte Änderung am Montag, 30 September 2013 13:26
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.