Dienstag, 24 September 2013 15:36

Erntedankfest-Markt in Worth

 

neu

Foto: T. Bartel

 

Worth (tba). Rund um die Dorfkirche findet zum 13. Mal ein Erntedankfest-Markt, veranstaltet von der Kirchengemeinde Worth, am Sonntag, den 6. Oktober in der kleinsten Gemeinde des Herzogtums in Worth bei Geesthacht statt. Los geht es mit einem Gottesdienst um 11.00 Uhr und ab 12.00 Uhr wird der Markt eröffnet, der bis 17.00 Uhr gehen wird. "Wir haben 20 Stände und erwarten 300 Besucher", sagt die Organisatorin Brigitte Steffens vom Kirchenrat.

Angeboten werden landwirtschaftliche Erzeugnisse aus der Region, aber auch handwerkliche Arbeiten, lecker geräucherte Forellen , Fischbrötchen und selbstgemachte Liköre sind erhältlich. Ein Wein- und Bierstand, letzterer betrieben von den Kameraden der FF Worth, fehlt natürlich genauso wenig wie ein Grillpavillon. Hier gibt es neben Nackensteaks und Bratwurst herzhafte Erbsensuppe und Kartoffeln mit Kräuterquark.

Während sich die Erwachsenen dem Einkauf widmen oder sich von dem kulinarischen Angebot verwöhnen lassen, können sich die Jüngsten auf der Heuballen-Kletterburg amüsieren oder eine Kutschfahrt durch die Gemeinde unternehmen.

Alle Helfer sind natürlich ehrenamtlich tätig, die Aussteller werden entsprechend ihrem Umsatz nach einen Obolus zahlen und der Erlös der Veranstaltung fließt der örtlichen Kirchengemeinde zu. Diese wird das Geld für die Instandhaltung der Dorfkirche verwenden, zum Beispiel für dringend notwendige Reparaturen am Kirchendach oder für Baumschnittarbeiten.

Letzte Änderung am Dienstag, 01 Oktober 2013 16:44
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.