Montag, 11 November 2013 16:37

Erster Heimsieg der 1 A Jugend Düneberg

 

hfr DSV - BU kw 46-13

Alleingang von Tolga Celikten zum 5:0. Foto: hfr/P.Kämtner

 

Geesthacht (LOZ). Die Düneberger 1 A Jugend hatte den HSV Barmbek-Uhlenhorst von 1923 e.V. (BU) am heimatlichen Silberberg zu Gast und gewann 7:0. Im 6. Heimspiel der Saison gelang den Dünbergern ihr erster Heimsieg und das überzeugend.

Wie auch in den vorangegangen Spielen begannen die Düneberger sehr engagiert, aber auch etwas nervös. Es war ihnen anzumerken, dass sie unbedingt den 1. Heimsieg einfahren wollten. Sie erspielten sich auch - wie in den Spielen zuvor – einige gute Torchancen ohne diese zunächst in Tore umzumünzen. Das änderte sich ab der 22. Minute, als Tufan Koc das 1:0 erzielte. Bereits eine Minute später erzielte Tolga Celiktin das 2:0, nach einem schönen Solo. Auch das 3:0 ebenfalls durch Tolga Celiktin ließ nur weitere 7 Minuten auf sich warten. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die Halbzeitpause.

Nur 3 Minuten nach dem Anpfiff zur 2. Halbzeit erzielte Linus Paetzold das 4:0. Bis zur 60 Minute fielen dann das 5 und 6:0, wieder durch Tolga Celiktin. Bis zum Spielende hatten die Düneberger, die sich in einen wahren Rausch spielten, noch einige hundertprozentige Torchancen, verwandelten aber nur noch eine durch Jerry Steiner in der 80. Minute zum Endstand von 7:0.

Bei der von Trainer Hartmut Wulff optimal eingestellten Mannschaft klappte an diesem Tag einfach alles, alle Mannschaftteile waren in Topform und spielten perfekt zusammen.

Das nächste Heimspiel findet am 20. November um 19.30 Uhr statt. Es ist ein Testspiel gegen die U 17 Bundesliga-Mannschaft des FC St. Pauli.

Letzte Änderung am Montag, 18 November 2013 16:26
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.