Freitag, 06 Dezember 2013 16:39

Traditionelle Weihnachtsfeier der Jugendtrainer- und Betreuer

 

hfr dsv betreuer weihnachtsfeier kw 49-13

Viel Spaß hatten die Jugendtrainer- und Betreuer des Düneberger SV bei der traditionellen Weihnachtsfeier. Foto: hfr/Düneberger SV

 

Geesthacht (LOZ). Spiel, Spaß und Spannung, unter diesem Motto stand die diesjährige Weihnachtsfeier der Jugendtrainer- und Betreuer des Düneberger SV. Traditionell hat der Düneberger SV seine Jugendtrainer in das Gasthaus Düneberg eingeladen. Jugendleiter Rainer Kühnel hatte sich wieder einiges ausgedacht, um mit seinen Jugendtrainern einen schönen Abend bei gutem Essen und gepflegten Getränken zu verbringen. Höhepunkt war ein Fußballquiz, bei dem es einen Essensgutschein für das Gasthaus Düneberg zu gewinnen gab.

„Da wir unsere Trainer und Betreuer finanziell nicht entlohnen können, ist es das Mindeste, dass wir sie zu einer Weihnachtsfeier einladen und die Saison so ausklingen lassen können“, so Kühnel. „Ihr ehrenamtliches Engagement ist mit Geld gar nicht zu bezahlen“, so der Jugendleiter weiter.

Zur Freude seiner Trainer gab es zum Abschluss noch etwas Süßes und für jeden ein individuelles DSV-Shirt.

Der Verein braucht immer noch engagierte Männer und Frauen als Trainer und Betreuer die den Kindern und Jugendlichen den Spaß am Fußball zu vermitteln. Wer Lust und Interesse hat ein Teil vom Düneberger SV zu sein, meldet sich bei Rainer Kühnel unter der Telefonnummer 0171 / 67 60 112 oder  r.kuehnel@lsk-glinde.de.

Letzte Änderung am Freitag, 13 Dezember 2013 16:39
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.