Freitag, 27 Dezember 2013 14:30

Planungen zum ersten EasyFitness-Cup zum Jahresende laufen auf vollen Touren

 

hfr easy fitness cup kw 52-13

Die Gruppen für das Fußballturnier in Geesthacht sind ausgelost und stehen fest. Foto: hfr

 

Geesthacht (LOZ). Das Teilnehmerfeld für den vom 11. und 12. Januar 2014 stattfindenden ersten EasyFitness-Cup steht fest. Die Gruppenauslosungen haben in Geesthacht stattgefunden.

Im Vorprogramm am 11. Januar 2014 findet ab 9.00 Uhr ein Turnier für Betriebsmannschaften statt. Hierfür haben folgende Mannschaften ihre Zusage gegeben und sind somit für das Turnier gesetzt:

Gruppe A

Gruppe B

EasyFitness

Stadt Geesthacht

Quandt Getränkemarkt

British American Tobacco (BAT)

Sensient

Mc Donalds

NDHSV Düneberg

Cocq Datendienst

Rasenschoner United

Senioren Düneberger SV

 

Danach findet das Qualifikationsturnier am 11. Januar 2014 ab 14.30 Uhr statt. Dabei geht es um attraktive Preisgelder, außerdem qualifiziert sich der Sieger für den nächsten EasyFitness-Cup im Jahre 2015. Dieses Turnier ist mit folgenden Mannschaften besetzt.

Gruppe A

Gruppe B

FSV Geesthacht

ETSV Hamburg

Lauenburger SV

SV Nettelnburg-Allermöhe II

SV Hamwarde

SC Wentorf

SC Schwarzenbek II

Aufbau Boizenburg

SC Vier- und Marschlande II

Düneberger SV

 

Für den EasyFitness-Cup am 12. Januar 2014 ab 11.00 Uhr, hat die Auslosung folgende Gruppeneinteilungen ergeben:

      

Gruppe A

Gruppe B

Lüneburger SK (Oberliga Niedersachsen)

TuS Dassendorf (Oberliga Hamburg)

TuS Bodenteich (Bezirksliga Niedersachsen)

TuS Meiendorf (Oberliga Hamburg)

SC Schwarzenbek (Landesliga Hamburg)

MSV Hamburg (Landesliga Hamburg)

KF Kosova (Landesliga Hamburg)

FC Türkiye (Landesliga Hamburg)

Hamburg Panthers (amtierender Deutscher Futsalmeister)

Düneberger SV (Kreisliga Hamburg)

 

In diesem Turnier geht es um den Gewinn des EasyFitness Wanderpokals sowie hohe Geldpreise und zahlreiche Sonderpreise.

Der Düneberger SV und EasyFitness haben ein interessantes Teilnehmerfeld erstellt und versprechen sich spannende und interessante Spiele sowie zahlreiche Zuschauer an beiden Tagen.

Letzte Änderung am Freitag, 03 Januar 2014 14:50
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.