Dienstag, 26 Juni 2012 16:23

Ausstellungsschiff „MS Wissenschaft“ lädt zum „virtuellen“ Rundgang durch die Stadt von morgen ein

Thema der Ausstellung „Zukunftsprojekt ERDE“ im Wissenschaftsjahr 2012 am Menzer-Werft-Platz und im Schiff

MS Wissenschaft

Foto: hfr

Geesthacht (tba). Die „MS Wissenschaft 2012“ macht auf ihrer Tour durch Deutschland und Österreich vom 30. Juni bis 1. Juli in Geesthacht an der Anlegestelle am Menzer-Werft-Platz Halt. Das Ausstellungsschiff des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zeigt im Wissenschaftsjahr 2012 – Zukunftsprojekt Erde eine Ausstellung zur Forschung für nachhaltige Entwicklungen. Das schwimmende Science Center macht Wissenschaft auf unterhaltsame Weise erlebbar und bietet vor allem Schülern und Familien faszinierende Einblicke in die vielfältigen Forschungsergebnisse. Die Ausstellung ist geeignet für Kinder ab zehn Jahren, Jugendliche und Erwachsene. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung ist täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Letzte Änderung am Dienstag, 03 Juli 2012 14:18
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.