Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Dassendorf (LOZ). Sind Sie neu in einer der Gemeinden des Amtes Hohe Elbgeest und freuen Sie sich auf neue Kontakte? Suchen Sie Frauen in der Nachbarschaft, mit denen Sie einmal im Monat Ihre Freizeit gemeinsam gestalten möchten? Wollen Sie einen Stammtisch für Unternehmerinnen im Amtsgebiet einrichten, wissen aber nicht mit wem und in welchen Räumen? Möchten Sie sich mit Ihrer Nachbarschaft vernetzen und darf es dabei auch über den Ortsrand hinausgehen?

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Geesthacht/Mölln (LOZ). Die Gedanken kreisen. Immer wieder. Du kannst nichts. Du bist nichts. Du hast nichts. Was wird aus deinem Leben? Wie willst du das nur schaffen? Blues, Schwermut, Melancholie – Ursache und Folge. Themen, mit denen sich das Psychoseseminar im März befasst.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Das 8. Grünkohlessen der SPD Geesthacht stand auch im Zeichen des Wahlkampfjahres 2017. Als Gastredner konnte Geesthachts SPD-Vorsitzender Hans-Werner Madaus den stellvertretenden SPD-Bundesvorsitzenden und Kieler SPD-Fraktionschef Ralf Stegner begrüßen. Aber auch zahlreiche Vertreter von Geesthachter Vereinen und Verbänden, Freunde und Mitglieder der SPD im Grünen Jäger waren gekommen, u.a. Vertreter vom NABU, der Geesthachter Liedertafel, vom Seniorenbeirat, des ADFC, vom Verschwisterungskomitee, der Imker, der Rotarier oder der WVG.

Print Friendly, PDF & Email

AOK zu den erweiterten Früherkennungsuntersuchungen

 

Lesezeit: 3 Minuten

Geesthacht (LOZ). Die wichtigen Früherkennungsuntersuchungen für Kinder (U1 bis U9) sind jetzt komplett überarbeitet worden. "Mit dem erweiterten Angebot legen Kinder- und Jugendärzte künftig noch mehr Wert auf psychische und soziale Aspekte und achten noch intensiver auf die Betreuungssituation und besondere Belastungen in der Familie", so AOK-Niederlassungsleiter Jens Bojens. So ist es möglich, auch psychische Erkrankungen und Verhaltensauffälligkeiten frühzeitig zu erkennen beziehungsweise ihnen vorzubeugen.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Am Sonntag, 26. März, wird die neugestaltete Fußgängerzone zur Bühne des 1. Geesthachter Kleinkunst- und Straßenfestes. Zu diesem Fest für die ganze Familie kommen Straßenkünstler aus ganz Deutschland zusammen und präsentieren ihr Können. Mitreißende Künstler, amüsante Pantomime, atemberaubende Artistik, verblüffende Zauberkunst und verkleidete Musiker stehen von 13 bis 18 Uhr im Mittelpunkt.

Seite 10 von 362
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.