Mit Sport gegen Parkinson

akz fitness kw 2-13

Foto: FitnessFirst/akz-o


(akz-o). Hans Zeller war immer ein lebensfroher Mensch, ging gerne seiner Arbeit nach und hielt sich sportlich fit. Bis er im Sommer 2008 mit 59 Jahren die Diagnose Parkinson erhielt. Ein Schock: für den Rest seines Lebens auf Medikamente angewiesen, ohne Aussicht auf Heilung. Kurze Zeit später verlor er aufgrund seiner Erkrankung auch noch seinen Job, obwohl er seine Bürotätigkeit ohne weiteres hätte fortführen können.

Doch innerhalb von anderthalb Jahren kämpfte sich Hans Zeller zurück ins Leben: Bei einem Kuraufenthalt sprach er erstmals offen mit Anderen über seine Erkrankung. Gestärkt durch die positiven und verständnisvollen Reaktionen, packte der Münchner sein Leben nun neu an. Dazu gehörte für ihn auch wieder sportliche Aktivität und so meldete sich Hans Zeller 2010 bei Fitness First an.
Seitdem trainiert er hier fast jeden Vormittag und hat viele Freundschaften geknüpft. Zuerst geht es auf den Ergometer, anschließend an die Geräte und danach absolviert er noch ein bis zwei Kurse wie Pilates oder Body-Fit. Wichtiger Bestandteil seines Trainingsplans sind zudem Übungen, die Hans Zeller bereits aus der Physiotherapie kennt. Seine eiserne Disziplin zeigt große Wirkung: Seit nunmehr vier Jahren ist sein Gesundheitszustand stabil. Keine Selbstverständlichkeit bei einer Erkrankung wie Parkinson. Denn Fähigkeiten, die Patienten einmal verloren haben, kommen nicht zurück. „Ich möchte mit meiner Geschichte allen Betroffenen Mut machen, über ihre Krankheit zu reden und mit intensivem Training die Symptome zu bekämpfen“.

Auszeichnungswürdige Leistung
Wegen dieses beeindruckenden Willens und Erfolgs gehört Hans Zeller nun zu den 15 Finalisten, die für den „New You Achievement Award“ nominiert sind. Den verleiht Fitness First jedes Jahr an Mitglieder und Mitarbeiter, die Außergewöhnliches erreicht haben. Der Preis wird in den Kategorien Shape, Fitness, Sport, Health und Staff verliehen. Außerdem gibt es einen Gesamtsieger. Eine hochkarätig besetzte Jury, bestehend aus Fitness First-Verantwortlichen und -Partnern, Sportexperten und Fitnessjournalisten, ermittelt die Gewinner. Ebenfalls mit dabei sind die Fitness First-Experten: Ex-Boxweltmeisterin Regina Halmich, Ex-Schwimmweltmeister Mark Warnecke und Sternekoch Alfons Schuhbeck. Die Verleihung findet im Beisein vieler prominenter Gäste am 18. Januar 2013 in Berlin statt.

Letzte Änderung am Dienstag, 15 Januar 2013 19:13
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.