Mehr Luft und Licht unter flachen Dächern

Mit zusätzlichen Fenstern für eine wohnliche Atmosphäre sorgen

djd Velux kw 13-12

Ehemals eher dunkle Wohnräume unter einem Flachdach gewinnen mit einem zusätzlichen Fenster viel Tageslicht und damit Wohnqualität. Foto: djd/Velux


(djd/pt). Unter Sternen einzuschlafen und morgens von den ersten Sonnenstrahlen wieder geweckt zu werden: Mit einer freien Sicht in den Himmel wird dieser Wunsch zur Wirklichkeit. Wohn- und Schlafzimmer im Dachgeschoss strahlen eine besonders gemütliche Atmosphäre aus - wenn denn für romantische Ausblicke gesorgt ist. Doch gerade Räume in Häusern mit Flachdach sind oft eher dunkel. Dabei ist die Lösung naheliegend: Warum nicht einfach Tageslicht direkt von oben durch ein Fenster in die Wohnung lassen?


Lichtstimmungen nach Wunsch
Spezielle Flachdach-Fenster, die sich auch nachträglich montieren lassen, sorgen für buchstäblich lichte Augenblicke - und eröffnen neue Ausblicke. Zudem fällt natürliches Licht in die Küche, ins Bad oder ins Wohnzimmer und schafft mehr wohnliche Stimmung. Und wenn die Sonne doch einmal zu stark strahlen sollte, ist ebenfalls vorgesorgt: So können Mieter oder Eigentümer am Flachdach-Fenster, beispielsweise von Velux, einen Elektro-Faltstore montieren. Dieser bringt darüber hinaus eine angenehme Lichtstimmung ins Wohn- oder Schlafzimmer. Er ist jederzeit nachrüstbar und in verschiedenen Farben erhältlich. Wer dauerhaften Sichtschutz wünscht, kann auch eine Kuppel aus undurchsichtigem Acryl wählen.

Frische Luft unterm Dach
Besonders komfortabel ist ein elektrisch betriebenes Flachdach-Fenster, das sich nach Belieben öffnen und schließen lässt. Damit kann zugleich nach Wunsch frische Luft in die Wohnung strömen. Auch ein automatisches Öffnen und Schließen zu vorher festgelegten Uhrzeiten ist möglich. Bei einsetzendem Niederschlag müssen sich die Bewohner keine Sorgen machen: Das Flachdach-Fenster von Velux verfügt über einen Regensensor und schließt sich automatisch, bevor Wasser in den Wohnraum eindringen kann. Für die einfache Bedienung ist es mit einer Funksteuerung ausgestattet - Details sind unter www.velux.de nachzulesen. Der Motor ist beim Flachdach-Fenster in den Rahmen integriert und deshalb nicht sichtbar - für die Optik im Innenraum ein deutlicher Vorteil.

Ohne Wärmeverluste im Oberstübchen
Früher galten Dachfenster in flachen und flach geneigten Dächern hinsichtlich der Wärmedämmung als Problemfall. Doch diese Zeiten sind heute vorbei: Zeitgemäße Modelle, zum Beispiel von Velux, sorgen mit ihrer integrierten Isolierglasscheibe für sehr gute Wärmedämmeigenschaften - anders als beispielsweise herkömmliche Lichtkupplungen, die viel wertvolle Wärme einfach entweichen lassen. Zudem dämpfen moderne Flachdach-Fenster mit ihrer speziellen Konstruktion auch Regengeräusche deutlich.

Letzte Änderung am Donnerstag, 05 April 2012 09:52
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.