(LOZ). Am 3. Dezember stellt Berufsberaterin Silke Junghans im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe gemeinsam mit der Servicestelle Internationale Jugendarbeit verschiedene Möglichkeiten vor, die Zeit nach dem Abitur bis zum Beginn eines Studiums oder einer Ausbildung nutzbringend zu überbrücken.

Lübeck (LOZ). Der Ausbildungsmarkt hat sich in den vergangenen fünf Jahren stark zugunsten der Bewerber gewandelt. Daher haben auch viele Jugendliche eine Perspektive erhalten, die früher kaum eine Chance am Markt hatten. Häufig erhielten sie gar keine Einladung zum Vorstellungsgespräch, weil die Unternehmen die Bewerbung als unzureichend aussortiert hatten. Da die Wirtschaft aber weiterhin viele junge Nachwuchskräfte sucht, lädt die IHK zu Lübeck Jugendliche zu einem ganz besonderen Bewerbungstraining für das Ausbildungsjahr 2016 ein. Der Nachmittag des 23. November steht unter dem Motto: „Pimp my Lebenslauf“.

Deutsche Post und UN-Sonderorganisation "Weltpostverein" starten Schreibwettbewerb für Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren

 

(LOZ). Im Rahmen einer internationalen Schreibaktion der UN-Sonderorganisation "Universal Postal Union" (Weltpostverein) startet die Deutsche Post einen Briefschreibwettbewerb in Deutschland. Kinder und Jugendliche unter 15 Jahre sind aufgerufen, einen Brief an ihr eigenes 45-jähriges Ich zu schreiben. Damit sollen die jungen Menschen dazu angeregt werden, sich Gedanken über ihre aktuellen Träume, Ansichten oder auch Probleme zu machen, diese strukturiert zu Papier zu bringen und ihr älteres Ich damit zu konfrontieren. Ihrer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

(LOZ). Vom 11. bis 13. November finden die diesjährigen Jugendpressetage der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin statt: Redakteurinnen und Redakteure von Schülerzeitungen erhalten die Möglichkeit mit Bundestagsabgeordneten und Mitgliedern der Bundesregierung zusammenzutreffen, um in Pressegesprächen und Diskussionsrunden ihre konkreten Erwartungen an die Politik zu formulieren und Fragen zu stellen.

Freizeit für Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren

 

Mölln (LOZ). Fotobegeisterte Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren können vom 7. bis 9. Oktober bei einer Freizeit des Kreisjugendringes ihre eigene Fotostory entwickeln. Der Kreativität der Teilnehmenden sind dabei keine Grenzen gesetzt. So kann ein Krimi oder eine Lovestory entstehen. Nach einer Ideensammlung, wird selbst fotografiert, die Bilder werden bearbeitet und dann entsprechend zu einer kleinen Fotostory zusammengeführt.

(LOZ). Nach dem Abitur stellt sich häufig die Frage: was kommt jetzt, Ausbildung oder Studium? Neben diesen beiden Möglichkeiten hat sich mittlerweile auch eine Kombination von beidem etabliert: das „Duale Studium“. Die sich zunehmender Beliebtheit erfreuende Ausbildungsform stellen Melanie Beck und Thomas Budach, beide Berufsberater für Abiturienten, am 24. September um 16 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe vor.

Seite 7 von 11
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.