Montag, 04 April 2016 15:47

CDU wieder auf der Gewerbeschau vertreten

Die Landtagskandidatin Andrea Tschacher wird sich gemeinsam mit Norbert Brackmann den Fragen der Bürger stellen. Die Landtagskandidatin Andrea Tschacher wird sich gemeinsam mit Norbert Brackmann den Fragen der Bürger stellen. Foto: W. Reichenbächer

Kandidatin für die Landtagswahl und Bundestagsabgeordneter besuchen Messestand

 

Lauenburg (LOZ). Die Lauenburger CDU ist in diesem Jahr wieder auf der Gewerbeschau der Wirtschaftlichen Vereinigung am 16. und 17. April im Mosaik vertreten. Ortsvorsitzender Ulf Teuber hat sich sehr über eine entsprechende Anfrage der wirtschaftlichen Vereinigung gefreut. „Wir nutzen diese Gelegenheit sehr gerne, um mit Gewerbetreibenden und Bürgern intensiv ins Gespräch zu kommen. Da es derzeit viele Projekte in Lauenburg gibt, ist es gut, wenn man sich für die Gespräche mehr Zeit nehmen kann“, so Teuber.

Außerdem will die CDU die Gelegenheit nutzen und auf die Landtagswahl 2017 aufmerksam machen. Hierzu wird sie hochkarätige Gäste empfangen: Am 16. April ab circa 10 Uhr werden der Bundestagsabgeordnete Norbert Brackmann, und Andrea Tschacher, frischgebackene Kandidatin für den Landtagswahlkreis Lauenburg-Süd, den Messestand der Lauenburger CDU besuchen und für Fragen und Diskussion zur Verfügung stehen.

Die CDU bietet auf der Gewerbeschau aber nicht nur Politik, auch das bei der letzten Gewerbeschau im Jahr 2014 sehr beliebte Quiz „Wie gut kennen Sie Ihre Stadt?“ haben die Christdemokraten wieder im Gepäck. Dabei werden zehn bekannte und weniger bekannte Ecken Lauenburgs auf Bildern präsentiert. Für die Gewinner sind attraktive Preise vorbereitet. „Wir freuen uns auf viele Besucher und sind gespannt darauf, wie gut die Lauenburgerinnen und Lauenburger ihre Stadt kennen“, so Ulf Teuber.

Letzte Änderung am Montag, 04 April 2016 16:01
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.