Die Spitzenkandidaten erläutern exklusiv ihre Wirtschaftspolitik in und für Schleswig-Holstein

 

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). Ein großer Tag für die Wirtschaftsjunioren in Lübeck: Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig führte ein exklusives Gespräch mit 25 Unternehmerinnen und Unternehmern sowie Führungskräften aus Lübeck und Kiel. In der lockeren Atmosphäre der VfB-VIP-Lounge an der Lohmühle stellte Albig seine Kernforderungen in der Wirtschaftspolitik vor. Rechtsanwältin Susanne Dienemann, ehemaliges Vorstandsmitglied der Lübecker WJ, moderierte die ausführliche Fragerunde.

Der Deutsche Bundestag hat einstimmig das Schienenlärmschutzgesetz verabschiedet

 

Lesezeit: 1 Minute

Berlin (LOZ). Zum Beschluss des Bundestages erklärt die örtliche SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Nina Scheer:

(LOZ). Heute, um 9.30 Uhr, kam es in der Hamburger Straße (B 5) zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem Lkw.

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). Die Zahl arbeitsloser Menschen im Kreis Herzogtum Lauenburg ist zum Frühjahrsbeginn im März auf 5.807 gesunken. Damit sind gegenüber dem Vormonat 175 Menschen weniger auf Jobsuche gewesen. In der Folge ist die Arbeitslosenquote um 0,2 Prozentpunkte auf aktuell 5,7 Prozent zurückgegangen. Im März letzten Jahres waren 6.073 Menschen und damit 266 mehr arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote betrug seinerzeit 6,0 Prozent und lag damit um 0,3 Prozentpunkte über dem aktuellen Wert.

Lesezeit: 2 Minuten

Geesthacht (LOZ). Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Stadtjugendringes (SJR) Geesthacht wurde der Vorstand entlastet und die bisherigen Mitglieder des Vorstandes wiedergewählt. Zur Wahl standen alle Positionen, mit Ausnahme des Vorsitzenden. Dieser wurde erst im vergangenem Jahr gewählt.

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Gerd Bröcker, Vertriebsdirektor für den Firmenkundenbereich und seit fast 45 Jahren im Hause der Kreissparkasse tätig, verabschiedet sich in den wohlverdienten Ruhestand.

Lesezeit: 3 Minuten

Lauenburg (LOZ). Um die Trinkwasserversorgung für Lauenburg und das Amt Lütau langfristig zu sichern, erkundet die VersorgungsBetriebe Elbe GmbH (VBE) auf dem Acker bei Schnakenbek neben der Trafostation im Papenkamp einen neuen Brunnenstandort.

Lesezeit: 3 Minuten

Lauenburg (LOZ). Die Schleswig-Holsteiner kaufen bisher kaum Elektrofahrzeuge, weil die Infrastruktur fehlt. Und potenzielle Betreiber von Ladesäulen investieren nicht, weil die Nachfrage fehlt. Dieses sogenannte Henne-Ei-Problem soll nun durchbrochen werden. Einen Anfang haben nun die Versorgungsbetriebe Elbe unternommen und eine öffentlich zugängliche Ladesäule für Autos und Fahrräder aufgestellt.

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). Ob beim Seafood-Produzenten, beim Hersteller von hochwertigen Brandschutzbeschichtungen oder beim großen Möbelhändler – ein Thema brannte allen Unternehmern, die Lars Schöning, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Lübeck, und IHK-Vicepräses Thomas Buhck in Wentorf bei Hamburg und Börnsen besuchten, unter den Nägeln: die Herausforderung, qualifiziertes Personal für ihr Unternehmen zu gewinnen. Die Fachkräftelücke ist auch im Hamburger Umland spürbar.

Lesezeit: 1 Minute

Mölln (LOZ). Der CDU Spitzenkandidat für die Landtagswahl am 7. Mai, der CDU Landes- und Fraktionsvorsitzende Daniel Günther ist am Donnerstag, 6. April, ab 15 Uhr zu Gast bei der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft in Mölln.

Seite 9 von 939
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.