Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Lauenburg (LOZ). Bei der Suche nach dem musikalischen Hauptact für den diesjährigen "Kurs Elbe.Tag" kamen viele Ideen auf den Tisch: Vom Shantychor bis zum Elektropunk, von Filmmusiken um Hans Albers bis zum modernen Arbeiterlied reichten die Ideen. Die Wahl fiel schließlich auf ein ungewöhnliches deutsch-deutsches Orchesterduo: "TaBa con fuoco", das "etwas verrückte" Jugend-Akkordeonorchester, wie es sich selbst bezeichnet, aus Schleswig-Holstein, trifft auf die "FunTasten" aus Berlin, ebenfalls junge Leute am Akkordeon.

Print Friendly, PDF & Email

Mike Mohring und Klaus Schlie in Büchen: CDU gegen Zwangsfusionen und für den Erhalt der Dörfer

 

Lesezeit: 3 Minuten

Büchen (LOZ). Etwa dreißig Bürger nutzten die Gelegenheit, sich mit dem Landes- und Fraktionsvorsitzenden der CDU Thüringen, Mike Mohring, und dem Direktkandidaten für den Landtag in Schleswig- Holstein, Klaus Schlie, über verschiedene politische Themen auszutauschen. Mike Mohring berichtete über Erfahrungen mit einer rot-rot-grünen Landesregierung. Besonders ein Thema verbindet die beiden CDU- Politiker: Der Erhalt der Dörfer. Diese seien sowohl in Thüringen als auch in Schleswig- Holstein in Gefahr.

Print Friendly, PDF & Email

Arbeitskreis Wirtschaft trifft sich in Schwarzenbek

 

Lesezeit: 2 Minuten

Schwarzenbek (wre). Am 24. Januar hatte sich der Arbeitskreis „Wirtschaft“ der LAG AktivRegion Sachsenwald-Elbe in Geesthacht gegründet und konnte schon am gleichen Abend die ersten Projektideen entwickeln. Am Donnerstag, 20. April, findet nun das zweite treffen des Arbeitskreises von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr im Rathaus Schwarzenbek, Raum 415/416, statt. Eingeladen sind alle Unternehmer, die aktiv in der Region etwas bewegen wollen, und sich für ein wirtschaftsfreundliches Umfeld einsetzen.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 2 Minuten

Büchen (LOZ). Die (Aktive Bürger Büchen) ABB-Wählergemeinschaft hat erfolgreich ihre Gründungsversammlung hinter sich gebracht. Die erste und auch letzte Mitgliederversammlung zur Gründung war nicht öffentlich und es wurden die formellen Voraussetzungen zur Gründung beschlossen. Unter anderem Satzungsbeschluss, Logo und Wahlen des Vorstandes standen an.

Print Friendly, PDF & Email

Auch Privatleute müssen sich über Lage von Versorgungsleitungen informieren

 

Lesezeit: 3 Minuten

(LOZ). Mit dem Start der warmen Jahreszeit beginnen viele Hobbygärtner und –handwerker mit den Außenarbeiten auf ihren Grundstücken. Ob ein neuer Fischteich oder eine neue Terrassenanlage – häufig gehören hierzu auch Tiefbauarbeiten. „Hierbei kommt es immer wieder vor, dass bei Baggerarbeiten, der Verlegung von Rohren oder beim Einschlagen von Bodenhülsen für Zaunpfähle, unsere Strom- und Gasleitungen beschädigt werden“, sagt Thomas Boldt, Leiter des für den Kreis Herzogtum Lauenburg zuständigen Netzcenters der Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) in Schwarzenbek. Dies kann für die Verursacher lebensgefährlich sein und hat für die Netzkunden in den betroffenen Gemeinden Versorgungsunterbrechungen zur Folge.

Print Friendly, PDF & Email

(LOZ). Während der Zeit von 10. April, 15 Uhr bis 11. April, 7.45 Uhr wurde entlang der BAB 24, in beiden Richtungen, auf Höhe des Verbindungsweges zwischen Göttin und Grambek (führt unter der BAB 24 entlang) der Wildschutzzaun auf insgesamt 436 Metern durch Zerschneiden beschädigt und 70 neuwertige Zaunpfähle entwendet.

Print Friendly, PDF & Email

Workshops ab 14 Jahre am 15./16.7. in Ratzeburg

 

Lesezeit: 2 Minuten

Ratzeburg (LOZ). Jugendkultur und jugendkulturelles Engagement fördern und vernetzen, das ist das Ziel hinter den Jugendkulturtagen „Be culture“. Zu der zweitägigen Veranstaltung lädt die Stiftung Herzogtum Lauenburg in Kooperation mit dem Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg Jugendliche zwischen 14 und 27 Jahren vom 15. bis 16. Juli in die Jugendherberge Ratzeburg ein.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Schwarzenbek (LOZ). Unter dem Motto „Sicher leben in Deutschland und Schleswig-Holstein“ lädt die CDU zu einem Diskussionsabend mit dem Bundesminister des Innern, Dr. Thomas de Maiziére, am Donnerstag, 20. April, um 18 Uhr in Schröders Hotel, Compestraße 6, ein.

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 5 Minuten

Ratzeburg (LOZ). Protestzug nach Berlin, Hungerstreik vor dem Bundestag? Norbert Brackmann hat sich nach der Kritik aus der Region zur Ortsumgehung Ratzeburg beim Bundesverkehrsministerium für eine schnelle Entscheidung eingesetzt. Ein Planungsdesaster gibt es nicht. Dafür eine erfreuliche Nachricht für die erhitzten Gemüter:

Print Friendly, PDF & Email

Lesezeit: 1 Minute

Büchen (LOZ). Ein Highlight für alle Fans von A Capella-Bands erwartet die Besucher des Büchener Kulturzentrums Priesterkate. Fünf Jungs aus Kiel werden die Besucher am Donnerstag, 27. April, ab 19.30 Uhr mit ihrem A Capella-Gesang begeistern:

Seite 2 von 940
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen