Montag, 21 November 2016 12:17

Grüne rufen zur Teilnahme am Fahrradklima-Test auf

Grüne rufen zur Teilnahme am Fahrradklima-Test auf Foto: hfr

Noch bis zum 30. November Online-Fragebogen ausfüllen

 

Lauenburg (LOZ). Seit Anfang September läuft der Fahrradklima-Test des ADFC, bei dem Radfahrende die Bedingungen für den Radverkehr in ihren Kommunen bewerten können. Im Anschluss erstellt der AFDC ein Ranking, in dem sich alle Städte in punkto Fahrradfreundlichkeit miteinander vergleichen können.

Der Ortsverband Lauenburg-Lütau von Bündnis 90/Die Grünen ruft alle Lauenburger auf, am Fahrradklima-Test teilzunehmen, um die Situation für die Radler in Lauenburg zu verbessern. Dazu sagt Martin Merlitz, Sprecher des Grünen-Ortsverbands: „Mit diesem Test bekommen Kommunalpolitik und Verwaltung ein gutes Bild darüber, was am Fahrradverkehr in Lauenburg noch verbessert werden kann. Je mehr Stimmen abgegeben werden, umso aussagekräftiger ist das Ergebnis. Daher freuen wir uns über möglichst viele ausgefüllte Fragebögen.“

Der Fahrradklima-Test des ADFC wird alle zwei Jahre durchgeführt und durch das Bundesverkehrsministerium gefördert. Er läuft noch bis zum 30. November 2016. Der Fragebogen umfasst 27 Fragen und kann online unter www.fahrradklima-test.de ausgefüllt werden.

Letzte Änderung am Montag, 21 November 2016 12:35
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.