Dienstag, 04 April 2017 12:47

Geesthacht – Tresor aus Autolackiererei gestohlen

Print Friendly, PDF & Email
Geesthacht – Tresor aus Autolackiererei gestohlen Foto: W. Reichenbächer

(LOZ). Heute, gegen 1.15 Uhr, wurde der Polizei der Einbruchalarm bei einer Autolackiererei in der Pankower Straße in Geesthacht gemeldet.

Die Beamten waren schnell vor Ort, konnten trotz einer Absuche der Örtlichkeit mit einem Diensthund jedoch keine Personen mehr antreffen.

Unbekannte Täter schlugen wahrscheinlich eine Scheibe des Hallentores ein und gelangten auf diese Weise in die Lackiererei. Hier entwendeten sie einen 23x30x18 cm großen Tresor.

Der Inhalt des Tresores sowie der entstandene Sachschaden stehen noch nicht fest.

Da der Tresor schwer ist, dürfte es sich um mindestens zwei Täter gehandelt haben. Ferner ist die Nutzung eines Fahrzeuges für den Abtransport sehr wahrscheinlich.

Zeugen gesucht
Wer kann Angaben zur Tat oder den Tätern machen?
Wem sind gestern Nacht in der Pankower Straße und Umgebung verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen?
Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Geesthacht unter der Telefonnummer 04152 / 80 03-0.

Letzte Änderung am Dienstag, 04 April 2017 12:53
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.