Ahrensburg: IHK und Handwerkskammer informieren Gründungsinteressenten

Ahrensburg: IHK und Handwerkskammer informieren Gründungsinteressenten Foto: W. Reichenbächer

(LOZ). Bei einer Unternehmensgründung kommt es auf eine gute Vorbereitung des Vorhabens und eine vorausschauende Planung an. Mit einem gemeinsamen Informations- und Beratungsangebot richten sich die IHK zu Lübeck und Handwerkskammer Lübeck an Interessenten, die eine eigene Firma gründen oder ein bestehendes Unternehmen übernehmen wollen.

Am Donnerstag, 31. März, berichten die Experten in Ahrensburg über die Chancen und Risiken der Selbstständigkeit. Außerdem stehen die Inhalte eines Geschäftskonzeptes sowie Informationen zu öffentlichen Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten im Mittelpunkt des Kurzseminars. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr in den Räumen der Geschäftsstelle Ahrensburg der IHK zu Lübeck, Beimoorkamp 6 in Ahrensburg.

Eine Anmeldung für die Teilnahme an der Veranstaltung ist erforderlich beim Service-Center der IHK unter Telefon 0451 / 60 06-0 oder per E-Mail: service@ihk-luebeck.de oder beim Sekretariat Betriebsberatung der Handwerkskammer. Dieses ist telefonisch unter 0451 / 15 06-238 oder per E-Mail unter betriebsberatung@hwk-luebeck.de zu erreichen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter der Adresse www.ihk-sh.de (Dokumentennummer 3381).

Letzte Änderung am Freitag, 18 März 2016 16:07
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.