Lübeck (LOZ). Die Zusammenstellung optimaler Finanzierungsbausteine aus Förderprogrammen für eine Investition oder ein betriebliches Vorhaben ist die Zielsetzung des „Beratungstages Unternehmensfinanzierung“. Am Freitag, 15. April, beraten Förderlotsen der Investitionsbank Schleswig-Holstein und Experten der IHK Existenzgründer und bestehende Unternehmen in Einzelgesprächen über die Möglichkeiten bei der Finanzierung.

Ahrensburg (LOZ). In seiner Begrüßung stellte WAS-Chef (Wirtschaft- und Aufbaugesellschaft Stormarn), Norbert Leinius, die hervorragende Position Stormarns und des Herzogtum Lauenburgs in der Metropolregion Hamburg heraus. Mit einer Top-Kaufkraft sowie anhaltend niedriger Arbeitslosenquote (3,8 %) ist Stormarn im Norden konkurrenzlos. Gleichfalls hob er den herausragenden Tourismus im Kreis Herzogtum Lauenburg hervor. Beide Kreise zeichnen sich durch attraktive Gewerbestandorte, gehobenen Lebensstandard, Kunst und Kultur aus – zwei Kreise mit aussichtsreichen Perspektiven für die Zukunft. Dazu passend wurde das Thema „Die Metropolregion Hamburg wird weiter wachsen – was bedeutet das für Stormarn und Herzogtum Lauenburg“ für die Veranstaltung gewählt.

(LOZ). Tausende schleswig-holsteinische Unternehmen stehen in den kommenden Jahren zur Übergabe an, weil die Inhaber oder Geschäftsführer aus Altersgründen ausscheiden. Mit ihrem kostenlosen Beratungsangebot „Stabwechsel“ informiert die IHK zu Lübeck ihre Mitgliedsunternehmen, die eine Nachfolge planen oder bald einleiten wollen. Praxisorientierte Informationen erhalten die Unternehmer beim individuellen „Stabwechselgespräch“ am Donnerstag, 14. April, in der IHK-Geschäftsstelle Ahrensburg, Beimoorkamp 6.

Unternehmen empfangen zugezogene Fach- und Führungskräfte in der Region

 

(LOZ). Ein neuer Job, neue Kollegen und ein neues Zuhause – es ist nicht immer einfach, die Entscheidung zu treffen, in eine andere Region zu ziehen. Das gilt vor allem, wenn Partner und Familie mitziehen sollen. Damit sich neu zugezogene Fach- und Führungskräfte und ihre Familien in der HanseBelt Region willkommen fühlen, organisiert der HanseBelt e.V. regelmäßig einen Begrüßungsempfang.

(LOZ). Bei einer Unternehmensgründung kommt es auf eine gute Vorbereitung des Vorhabens und eine vorausschauende Planung an. Mit einem gemeinsamen Informations- und Beratungsangebot richten sich die IHK zu Lübeck und Handwerkskammer Lübeck an Interessenten, die eine eigene Firma gründen oder ein bestehendes Unternehmen übernehmen wollen.

WFL und Kreishandwerkerschaft laden zur Infoveranstaltung ein

 

Büchen (LOZ). Bereits zum zweiten Mal lädt die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Kreis Herzogtum Lauenburg mbH (WFL) – diesmal gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft – zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Nachfolgeregelung ein.

Seite 9 von 31
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.