Noch freie Plätze bei der Kanu-Club Jugendfreizeit

Print Friendly, PDF & Email

Geesthacht (LOZ). Der Kanu-Club Geesthacht bietet in diesem Jahr eine Jugendfreizeit an, die auch Nichtmitgliedern offen steht. Von Montag, 8. bis Sonnabend,13.August, geht es auf den Jugend-Campingplatz „Forsthof Schwarz“ inmitten der Mecklenburger Seenplatte.

Gemeinsames Paddeln, Kochen, sowie verschiedene Aktivitäten zum Thema Umwelt und Naturschutz stehen auf dem Plan. Das Angebot richtet sich an „Wasserratten“ im Alter von 10 bis 17 Jahren und kostet 85 Euro.

Voraussetzung ist Spaß am Wassersport und mindestens das Schwimmabzeichen in Bronze. Bevor es losgeht, werden die Teilnehmer zu einer Einweisung im Kajak eingeladen. Da in Zelten übernachtet wird, muss jeder Teilnehmer über eine Campingausrüstung (Zelt, Isomatte, Schlafsack) verfügen. Die Boote (Kajaks) inkl. Zubehör (Schwimmweste, Paddel) stellt der Kanu-Club.

Alle weiteren Informationen zu den Aktivitäten vor Ort erhalten die Teilnehmer nach ihrer verbindlichen Anmeldung. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, empfiehlt sich eine schnelle Entscheidung. Anmeldeschluss ist der 21. Juli. Die erste Einweisung für den Umgang mit dem Kajak findet nach Absprache am KCG-Bootshaus, Elbuferstraße 39 statt.

Anmeldungen per E-Mail an wandersportwart@kanu-club-geesthacht.de oder telefonisch unter 04152 / 91 61 026. Dort gibt es auch weitere Informationen.

Wer mehr über den Kanusport wissen möchte, trifft die Geesthachter Kanuten jeden Donnerstag zwanglos ab 19Uhr im Bootshaus zum Klönen und Planen von Wochenendaktivitäten.

Wer einmal „schnupperpaddeln“ möchte, kann dies immer mittwochs ab 18 Uhr beim After Work Paddeln. Telefonische Voranmeldung und frühzeitiges Erscheinen (20 min. vor Beginn) empfiehlt sich. Die KCG-Jugendgruppe bietet donnerstags ab 16.45 Uhr ihr After School Paddeln an, die Kindergruppe trifft sich montags um 17 Uhr. Gäste sind immer willkommen.

Telefonische Informationen gibt es beim Wander- und Jugendsportwart Enrico Philipp 04152 / 91 61 026) Im Internet findet man viele interessante Informationen zum KCG unter www.kanu-club-geesthacht.de

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.