LSV holt wieder Titel bei Kreismeisterschaft im Trampolin-Turnen

Print Friendly, PDF & Email
LSV holt wieder Titel bei Kreismeisterschaft im Trampolin-Turnen Foto: hfr

Lauenburg/Geesthacht (LOZ). Am Samstag 19. November fand die Kreismeisterschaft im Trampolin-Turnen über vier Wettkampfklassen verteilt in Geesthacht statt. Wie in den letzten Jahren auch schon, konnte die LSV wieder ein Kreismeister hervorbringen. Im Wettstreit mit den Trampolinern des VFL Geesthacht konnten insgesamt von den 13 aktiven Teilnehmern der Lauenburger SV sehr gute Plätze erkämpft werden.

In Wettkampfklasse 1 (P3-P4) erreichte Nelly Urbschat den 2.Platz (Vizekreismeisterin), Lea Charlene Hennig den 3.Platz und Anabel Lydia Lebioda den 5.Platz.

In Wettkampfklasse 2 (P5-P7) konnte sich Lilli Möller den Kreismeistertitel für die Lauenburger SV sichern. Michael Körschner, Kreismeister des letzten Jahres, schaffte es hier auf den 2.Platz (Vizekreismeister) und Celina-Renèe Schulz auf den 3.Platz.

In Wettkampfklasse 3 (P8-M9b) erreichte Ben Joel Nobis den 3.Platz, Swantje Krause den 5.Platz, Leonie Neumann den 6.Platz, Katharina Körschner den 8.Platz und Laurina Rogge den 9.Platz.

In Wettkampfklasse 4 (Erwachsene) erreichte Nina Stachowski den 2.Platz (Vizekreismeisterin) und Stephan Körschner den 3.Platz. In der kommenden Woche, am 26.November, will Stephan Körschner als einziger Kandidat der LSV bei der Landesmeisterschaft „Senioren“ in Norderstedt seinen Titel aus 2015 „Vizelandesmeister“ verteidigen oder sogar verbessern.

Letzte Änderung am Montag, 21 November 2016 14:43
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.