In die Finalrunde mit neuem Dress

In die Finalrunde mit neuem Dress Foto: hfr

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Der Boizenburger Handballverein kann stolz auf seine Mädels von der E-Jugend sein. Die Mannschaft hat es in die Finalrunde der besten vier geschafft. Wie Birger Herrmann, Trainer der Mannschaft erläuterte, hatten die Mädchen ihr letztes Heimspiel am 11. März und nun sind die Auswärtsspiele an der Reihe. Der Verein ist seit der Neugründung in 2015 im Handballverband Lauenburg/Stormann zu Hause.

Für die richtige Motivation in den Auswärtsspielen wartete die VersorgungsBetriebe Elbe GmbH als Sponsor noch mit einer Überraschung auf. Am vergangenen Freitag, 17. März, stattet des örtlichen Versorgers das Team zum Trainingsbeginn mit neuen Hoodies aus und hält dem Verein auch weiter die Treue.

Christian Hameister: „Wir hoffen, dass unser Engagement die Vereinsarbeit etwas erleichtert und wir die Motivation des Teams noch unterstützen können. Das nächste Spiel findet am 25. März statt. Wir drücken die Daumen und wünschen auf jeden Fall viel Erfolg.“

Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.