Unter Segeln durch das Mittelmeer

Print Friendly, PDF & Email

Seefahrtsromantik und Komfort: Europas sonnigste Küsten entdecken

Sonnige Aussichten verspricht ein Törn auf dem Großsegler durch das Mittelmeer: Traumziele in Italien oder in Griechenland locken. Foto: djd/Star Clippers Kreuzfahrten

(djd/pt). Vom italienischen Hafen Civitavecchia aus lassen sich die faszinierenden Sehenswürdigkeiten der "ewigen Stadt" Rom erkunden, nur wenige Tage später lockt Capri mit einer wildromantischen, zerklüfteten Küste, und im nächsten Hafen Taormina zelebriert man sizilianische Gelassenheit bei einem guten Espresso: Eine Schiffsreise durch das Mittelmeer ist reich an unterschiedlichen Eindrücken. Unentwegt wandelt der Urlauber auf historischen Spuren großer Seefahrer. Unter Segeln werden diese Eindrücke besonders intensiv spürbar. Nur vom Wind getragen, kommt man ursprünglich und zudem umweltfreundlich voran. Wenn man dabei zum Beispiel auf den drei Großseglern der "Star Clippers"-Flotte unterwegs ist, kommt auch der Luxus einer modernen Kreuzfahrt nicht zu kurz.


Leger und familiär
Die drei Schiffe - darunter die "Royal Clipper", mit 134 Metern Länge der größte Segler der Welt - verbinden traditionelle Seefahrtsromantik mit höchsten Sicherheitsstandards und modernem Komfort. Bei nur rund 200 Gästen an Bord ist die Stimmung leger und familiär. Die Brücke steht den interessierten Gästen jederzeit offen. Dabei kann man etwa dem Kapitän über die Schulter blicken, wenn er den Kurs berechnet. Die Crew beantwortet gerne nautische Fragen, während das Küchenteam die kulinarischen Höhepunkte für den Abend bereitet. Nicht nur bei eingefleischten Segelfans steht diese etwas andere Art der Kreuzfahrt hoch im Kurs.

Auf Odysseus Spuren
Wer sonnige Ziele schätzt, kann im Sommer und Herbst 2012 zwischen zahlreichen Routen im westlichen wie im östlichen Mittelmeer wählen. Ob man die Natur- und Kulturschätze Italiens entdecken möchte oder lieber auf Odysseus Spuren entlang der Kykladen segelt, bleibt dem Urlauber überlassen. Seglerparadiese wie Mykonos oder Santorini werden ebenso angelaufen wie die Lagune von Venedig. Auch bei der Dauer der Schiffsreise bieten die Großsegler im Mittelmeer die freie Wahl zwischen sieben- bis elftägigen Törns. Alle weiteren Informationen und Buchungsmöglichkeiten gibt es im Reisebüro, unter www.star-clippers.de sowie unter Telefon 0800-7827254.

Maritimes Flair spüren
Antike Drucke und Gemälde berühmter Segelschiffe schmücken die Wände und zeugen von einer langen Tradition. Glänzendes Mahagoni und das Deck aus Teakholz vermitteln klassischen Charme - auf den Schiffen der "Star Clippers"-Flotte mit maximal 200 Gästen an Bord steht Seefahrerromantik im Mittelpunkt. So darf die tägliche Storytime, die der Kapitän an Deck abhält, nicht fehlen. Hier erhält der Urlauber wichtige Informationen und Geschichten rund um Segeln, Wind und Meer. Zwei Swimmingpools an Deck sorgen für Abkühlung an heißen Tagen. Unter www.star-clippers.de gibt es Informationen.

Letzte Änderung am Freitag, 09 März 2012 11:02
Kostenlose Nachrichten aus dem Herzogtum Lauenburg
Kostenlose Nachrichten Mobil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.